Loading
China: Erzwungene Geständnisse im TV-Tribunal
ARTE Reportage

ARTE Reportage - Internationales Reportagemagazin

Mehr

ARTE Reportage

Frankreich: Calais, im Herzen der Afghanen

ARTE Reportage

9/11-Überlebende / Afghanistan: Die verlorenen Soldaten der Roten Armee

Libanon: Wer hat wirklich schuld ?

ARTE Reportage

Russland: Wie Putin die Geschichte sehen will

ARTE Reportage

Afghanistan: Von Kabul zu den Olympischen Spielen

ARTE Reportage

Frankreich: Fotoreporter – die Allerbesten ihrer Zunft

ARTE Reportage

Griechenland: Die Helfer im Elend von Moria

ARTE Reportage

Lettland: Zu viele Letten wandern einfach aus

ARTE Reportage

China: Erzwungene Geständnisse im TV-TribunalARTE Reportage

In den letzten 5 Jahren, seitdem Xi Jinping zum Staatspräsidenten Chinas ernannt wurde, mussten dutzende Anwälte, Journalisten und Menschenrechtler im chinesischen Staatsfernsehen CCTV ihre „Verbrechen gegen Volk und Staat“ gestehen. Gut 100 solcher Geständnisse wurden seit 2013 ausgestrahlt, zum Teil noch vor der Verurteilung der „Täter“. 

Dauer :

23 Min.

Verfügbar :

Vom 05/06/2020 bis 30/05/2090

Genre :

Dokus und Reportagen

Pressefreiheit in Gefahr

Mehr

China: Investigativjournalismus in akuter Gefahr

Hongkong: Journalisten im Visier

Slowenien: Presse unter Druck

Polizei in Frankreich: Keine Fotos, keine Beweise?

Algerien: Pressefreiheit in Gefahr

Ungarn: Harte Zeiten für kritische Journalisten

Bulgarien: Unfreiheit der Presse

Venezuela: Die Agonie der freien Presse

China – Xi Jinpings Supermacht

Mehr

China und die EU: Darüber wird gestritten

Welche Strategie gegenüber China? Philippe Le Corre

Geopolitische Aspekte in Mit offenen Karten (13/01/2021)

Zensur - Chinas mediale Gegenwelt

Wenn ich ein Chinese wäre (1/6)

Stories of Conflict: Made in China

Asiens Supermacht

ARTE Reportage

China: Die Uiguren – Ein Volk in Gefahr

China: Erzwungene Geständnisse im TV-Tribunal

ARTE Reportage

China: Milliardäre verschwinden einfach…

ARTE Reportage

China nach Corona: isoliert oder gestärkt? - Sébastien Le Belzic

Geopolitische Aspekte in Mit offenen Karten (12/05/2021)

Auch interessant für Sie

ARTE Reportage

China: Tagebuch nach der Quarantäne

China: Big Brother vs. Coronavirus

China: Milliardäre verschwinden einfach…

ARTE Reportage

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Re: Schutzengel der Transfrauen

Loredanas Aufstand gegen den Hass

Re: Raubkatzen im Wohnzimmer

Russen und ihre exotischen Haustiere

Re: Sex als Kulturkampf

Polen streitet um die Sexualmoral

Re: Betrunken im Mutterleib

Alkoholgeschädigte Kinder in Nordirland

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Das Humboldt Forum

Schloss mit zwei Gesichtern

Karambolage

Der "pinard" / Die Laubbläser / "Outre-Rhin"

Costa Rica - Der Natur zur Seite stehen

TWIST

Ruf der Berge - Von Zauber und Bedrohung

Jäger der Lüfte

Habichte, Bussarde und Adler