Abspielen ARTE Reportage Brasilien: Der Clown von Cracolandia / Senegal: Exodus der Fischer 53 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Brasilien: Der Clown von Cracolandia / Senegal: Exodus der Fischer

Abspielen ARTE Reportage Mexiko: Die Lieder der Kartelle / Elfenbeinküste 52 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Mexiko: Die Lieder der Kartelle / Elfenbeinküste

Abspielen Indien: Ramas umstrittener Tempel ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Indien: Ramas umstrittener Tempel

ARTE Reportage

Abspielen Indien: Die große Säuberung ARTE Reportage 13 Min. Das Programm sehen

Indien: Die große Säuberung

ARTE Reportage

Abspielen Afghanistan: Radio Begum, nur für Frauen ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Afghanistan: Radio Begum, nur für Frauen

ARTE Reportage

Abspielen Ukraine: Die unsichtbaren Wunden ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Ukraine: Die unsichtbaren Wunden

ARTE Reportage

Aserbaidschan: Karabach, Zeit der RückkehrARTE Reportage

25 Min.

Verfügbar bis zum 06/03/2026

Sendung vom 09/03/2023

Was passiert zwei Jahre nach dem Waffenstillstand zwischen Armenien und Aserbaidschan in Bergkarabach? Eine Reportage aus diesem militärischen Spannungsgebiet, das nun unter aserbaidschanischer Kontrolle steht, und aus Baku über die Vertriebenen aus Karabach.

In den 1990er Jahren vertrieb der erste Krieg zwischen den beiden Ländern 750.000 Aserbaidschaner aus den von Armenien eroberten Gebieten nach Aserbaidschan. 30 Jahre lang versprach das Regime in Baku den Vertriebenen eine "Große Rückkehr" nach Karabach. Bis heute konnten allerdings nur wenige Familien aus Aserbaidschan in die Region zurückkehren, aus der sie einmal vertrieben wurden.
Karabach ist nach wie vor ein Militärgebiet unter Spannungen. Ein Friedensvertrag zwischen Armenien und Aserbaidschan wurde noch immer nicht unterzeichnet, und Anfang 2023 gerieten die Verhandlungen in eine Sackgasse. Im September letzten Jahres kamen bei Kämpfen an der Grenze fast 600 Menschen ums Leben. Mitte Dezember wurde der Latschin-Korridor zum Gegenstand eines diplomatischen Tauziehens zwischen Eriwan und Baku: Sie warfen sich gegenseitig vor, nur den nächsten Krieg vorzubereiten. Aserbaidschans Regierung verkündet eine blühende Zukunft für Karabach, sie schickt Kräne und Bagger, um Häuser und Schulen in den Gebieten bauen, die sie 2020 zurückeroberte - zerstörte Gebiete, in denen es noch keinen Platz für Leben und Frieden gibt. 

Regie

Sophie Nivelle-Cardinale

Autor:in

Sophie Nivelle-Cardinale

Kamera

Sophie Nivelle-Cardinale

Schnitt

Oktay Sengul

Journalist

Marie Tihon

Land

Frankreich

Jahr

2023

Abspielen Armenien: eine Bar für Vertriebene aus Bergkarabach 3 Min. Das Programm sehen

Armenien: eine Bar für Vertriebene aus Bergkarabach

Abspielen Armenien: Frauen im Bataillon 3 Min. Das Programm sehen

Armenien: Frauen im Bataillon

Abspielen Aserbaidschan: EU-Gelder für die Gefängnisse eines Diktators? ARTE Info Expresso 2 Min. Das Programm sehen

Aserbaidschan: EU-Gelder für die Gefängnisse eines Diktators?

ARTE Info Expresso

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Aserbaidschan: Scheindemokratie 3 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Aserbaidschan: Scheindemokratie

Abspielen Bergkarabach: Wiederbesiedlung im Eiltempo 5 Min. Das Programm sehen

Bergkarabach: Wiederbesiedlung im Eiltempo

Abspielen Armenien: Allein unter Feinden ARTE Reportage 13 Min. Das Programm sehen

Armenien: Allein unter Feinden

ARTE Reportage

Abspielen ARTE Reportage Nordkorea: Kims Männer 50 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Nordkorea: Kims Männer

Abspielen Tansania: Keine Kindheit für Albinos ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Tansania: Keine Kindheit für Albinos

ARTE Reportage

Abspielen China: Männer in Not ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

China: Männer in Not

ARTE Reportage

Abspielen ARTE Reportage Indien: Die lebenden Brücken von Meghalaya 25 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Indien: Die lebenden Brücken von Meghalaya

Abspielen Sibirien: Die Helden der Urzeit ARTE Reportage 37 Min. Das Programm sehen

Sibirien: Die Helden der Urzeit

ARTE Reportage

Abspielen Irak: Die Waisen von Mosul ARTE Reportage 29 Min. Das Programm sehen

Irak: Die Waisen von Mosul

ARTE Reportage

Auch interessant für Sie

Abspielen Re: Umzingelt vom Feind Leben in Moldaus Sicherheitszone 33 Min. Das Programm sehen

Re: Umzingelt vom Feind

Leben in Moldaus Sicherheitszone

Abspielen Unsere Zukunft – Armenien/Georgien P_OST: Was uns prägt 27 Min. Das Programm sehen

Unsere Zukunft – Armenien/Georgien

P_OST: Was uns prägt

Abspielen Re: Patient Pferd im OP 31 Min. Das Programm sehen

Re: Patient Pferd im OP

Abspielen Re: Die letzten Venezianer 30 Min. Das Programm sehen

Re: Die letzten Venezianer

Abspielen Re: Bretonische Insel sucht Einwohner 31 Min. Das Programm sehen

Re: Bretonische Insel sucht Einwohner

Abspielen Re: Clowns helfen Kindern in Not 30 Min. Das Programm sehen

Re: Clowns helfen Kindern in Not

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Unsere Wälder Netzwerk der Tiere 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Netzwerk der Tiere

Abspielen Taking Sides - Der Fall Furtwängler 104 Min. Das Programm sehen

Taking Sides - Der Fall Furtwängler

Abspielen Die Macht der Musik - 200 Jahre Beethovens Neunte 81 Min. Das Programm sehen

Die Macht der Musik - 200 Jahre Beethovens Neunte

Abspielen Another Day of Life Letzter Tag 77 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

Another Day of Life

Abspielen Geheimdiplomat Bundeskanzler Wie Helmut Kohl die Stasi narrte 45 Min. Das Programm sehen

Geheimdiplomat Bundeskanzler

Wie Helmut Kohl die Stasi narrte

Abspielen Polarlichter Faszination und Bedrohung 53 Min. Das Programm sehen

Polarlichter

Faszination und Bedrohung