Abspielen Philosophie Die Odyssee und dann zurück ins normale Leben? 27 Min. Das Programm sehen

Philosophie

Die Odyssee und dann zurück ins normale Leben?

Abspielen Philosophie Die Dimensionen der Demütigung 27 Min. Das Programm sehen

Philosophie

Die Dimensionen der Demütigung

Abspielen Philosophie Wer Frieden will, rüste zum Krieg 27 Min. Das Programm sehen

Philosophie

Wer Frieden will, rüste zum Krieg

Abspielen Philosophie Sind wir allein im Weltall? 26 Min. Das Programm sehen

Philosophie

Sind wir allein im Weltall?

Abspielen Philosophie Seinen Platz finden 27 Min. Das Programm sehen

Philosophie

Seinen Platz finden

PhilosophieEin edler Wettstreit?

27 Min.

Verfügbar bis zum 30/08/2025

Sendung vom 02/11/2022

  • Synchronisation
  • Untertitel für Gehörlose

Handelt es sich bei der Philosophie um eine rein kontemplative Disziplin, bei der der Geist – losgelöst vom Körper – auf Ideenreise geht? Oder geht es auch um einen Kampf der Ideen? Zu Gast in der Sendung: Marylin Maeso, französische Philosophin, Dozentin und Albert-Camus-Expertin.

Welche Rolle nimmt die Philosophie heutzutage ein? Der französische Geisteswissenschaftler Pierre Bourdieu ist in den 60er Jahren von der Philosophie zur Soziologie gewechselt. Letztere bezeichnete er als „Kampfsport“. Aber handelt es sich bei der Philosophie wirklich um eine rein kontemplative Disziplin, bei der der Geist – losgelöst vom Körper – auf Ideenreise geht? Sollte sie nicht vielmehr erstaunen, hinterfragen und stören? Handelt es sich bei der Philosophie um einen Kampf der Ideen?
Zu Gast ist heute Marylin Maeso. Sie ist eine französische Philosophin, Dozentin und Albert-Camus-Expertin. In ihren Arbeiten beschäftigt sie sich mit den Themen Essentialismus und zeitgenössischer politischer Philosophie. Sie schreibt regelmäßig für die Zeitschriften „Lire Magazine Littéraire“ und „L’Express“ und ist Autorin mehrerer Bücher zum Leben nach dem Tod („Les Conspirateurs du silence“, 2018) und den Unwägbarkeiten der modernen Gesellschaft („Les Lents demains qui chantent“, 2020).

Regie

Philippe Truffault

Gast

Marylin Maeso

Moderation

Raphaël Enthoven

Land

Frankreich

Jahr

2022

Herkunft

ARTE F

Auch interessant für Sie

Abspielen Unhappy Das Versprechen der Schönheit 27 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Das Versprechen der Schönheit

Abspielen Streetphilosophy Sei ein Mann! Nur wie? 27 Min. Das Programm sehen

Streetphilosophy

Sei ein Mann! Nur wie?

Abspielen Das Buch meines Lebens Jagoda Marinić trifft Neven Subotić 70 Min. Das Programm sehen

Das Buch meines Lebens

Jagoda Marinić trifft Neven Subotić

Abspielen Jagoda Marinić trifft Katja Riemann Das Buch meines Lebens 56 Min. Das Programm sehen

Jagoda Marinić trifft Katja Riemann

Das Buch meines Lebens

Abspielen Tracks Zu sexy für den Mainstream – Die Cagole-Frauen erobern Frankreich 16 Min. Das Programm sehen

Tracks

Zu sexy für den Mainstream – Die Cagole-Frauen erobern Frankreich

Abspielen Tracks 50 shades of Sexpositives 17 Min. Das Programm sehen

Tracks

50 shades of Sexpositives

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus 31 Min. Das Programm sehen

Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus

Abspielen Europawahl: Das Wichtigste im Überblick 6 Min. Das Programm sehen

Europawahl: Das Wichtigste im Überblick

Abspielen Frankreich: Die neue rechte Jugend ARTE Reportage 36 Min. Das Programm sehen

Frankreich: Die neue rechte Jugend

ARTE Reportage

Abspielen Re: Long-Covid - Heilung auf Zypern 31 Min. Das Programm sehen

Re: Long-Covid - Heilung auf Zypern

Abspielen "Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute 2 Min. Das Programm sehen

"Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute

Abspielen "Cyrano de Bergerac" - Interview mit Jean-Paul Rappeneau 7 Min. Das Programm sehen

"Cyrano de Bergerac" - Interview mit Jean-Paul Rappeneau