Abspielen Unhappy Die Zeit Deines Lebens 27 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Die Zeit Deines Lebens

Abspielen Unhappy Das Glück und das Wohnen 26 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Das Glück und das Wohnen

Abspielen Unhappy Vom gesunden Leben 27 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Vom gesunden Leben

Abspielen Unhappy Der kreative Mensch 27 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Der kreative Mensch

Abspielen Unhappy Der Segen des Geldes 26 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Der Segen des Geldes

Abspielen Unhappy Glück und Kulinarik 27 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Glück und Kulinarik

UnhappyDas Versprechen der Schönheit

27 Min.

Verfügbar bis zum 31/03/2027

"Schönheit ist das Versprechen des Glücks", behauptete der Schriftsteller Stendhal. Statistisch gesehen scheint er recht zu haben: Menschen, die als schön gelten, bekommen leichter Jobs oder werden vor Gericht milder beurteilt. Doch sind sie auch glücklicher? Ronja von Rönne will es herausfinden.
Carol Campbell hat als junge Frau in Paris im Moulin Rouge und im Lido getanzt und später als Schauspielerin gearbeitet – in einem Metier also, in dem Schönheit als Währung gilt. Dabei hat sie einerseits von ihrem Aussehen profitiert, andererseits die Erfahrung gemacht, nicht ins vermeintlich "universelle" Schönheitsideal zu passen. Im Berliner Bode-Museum spricht sie mit Ronja über antike und moderne Körperideale, Zuschreibungen von außen und rassistische Diskriminierung.
Über Joachim Baldauf sagt die Mode-Bibel "Vogue", er sei "einer der bedeutendsten Werbe- und Modefotografen unserer Zeit". Er hatte Models wie Claudia Schiffer oder Eva Padberg vor der Linse und als Fotograf großen Einfluss auf unsere Vorstellungen von Schönheit. Ronja trifft ihn in seinem Heimatdorf in Bayern, wo er in einer umgebauten Kirche lebt. Welchen Zusammenhang sieht er zwischen Schönheit und Glück?
Wissenschaftliche Erkenntnisse liefern die Psychologinnen Ada Borkenhagen und Eva Asselmann, die Wissenschaftsautoren Avram Alpert und Stefan Klein, die Philosophin Ruth Chang und der Philosoph Frédéric Lenoir, die Neurowissenschaftlerin Radwa Khalil sowie der Literaturwissenschaftler Winfried Menninghaus.

Mit

Ronja von Rönne

Regie

Max Langfeldt

Land

Deutschland

Jahr

2023

Herkunft

RBB

Auch interessant für Sie

Abspielen Streetphilosophy Liebe - aber wie? 27 Min. Das Programm sehen

Streetphilosophy

Liebe - aber wie?

Abspielen Twist Wie geht das "einfache" Leben? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Wie geht das "einfache" Leben?

Abspielen Tracks Kampf um den Körper - Was ist schön? 31 Min. Das Programm sehen

Tracks

Kampf um den Körper - Was ist schön?

Abspielen Das Buch meines Lebens Jagoda Marinić trifft Alice Merton 70 Min. Das Programm sehen

Das Buch meines Lebens

Jagoda Marinić trifft Alice Merton

Abspielen Wie wollen wir leben? 52 Min. Das Programm sehen

Wie wollen wir leben?

Abspielen Insta Art Körper zeigen und überwinden 11 Min. Das Programm sehen

Insta Art

Körper zeigen und überwinden

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Unsere Wälder Netzwerk der Tiere 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Netzwerk der Tiere

Abspielen Sizilien - Italiens Sonneninsel im Mittelmeer 44 Min. Das Programm sehen

Sizilien - Italiens Sonneninsel im Mittelmeer

Abspielen Indien: Die größte Demokratie der Welt? 10 Min. Das Programm sehen

Indien: Die größte Demokratie der Welt?

Abspielen Die Macht der Musik - 200 Jahre Beethovens Neunte 81 Min. Das Programm sehen

Die Macht der Musik - 200 Jahre Beethovens Neunte

Abspielen Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen

Abspielen Taking Sides - Der Fall Furtwängler 104 Min. Das Programm sehen

Taking Sides - Der Fall Furtwängler