USA: Die Ruinen des amerikanischen TraumsARTE Reportage

25 Min.
Verfügbar vom 30/10/2019 bis 15/10/2049
In Pennsylvania stehen die Zeugen eines anderen, eines vergangenen Amerikas: Verlassene Fabriken, Schulen, Krankenhäuser, Kirchen und Kultstätten – Zeugen des Niedergangs der amerikanischen Wirtschaft, und auch Auslöser der Wut der abgehängten Mittelschicht in den USA, die deshalb den „Dealmaker“ Trump zu ihrem Präsidenten wählte, in der Hoffnung auf einen neuen Aufschwung. 
in Jahr vor den Wahlen am 3. November 2020 fuhren unsere Reporter zusammen mit dem Fotografen Matthew Christopher nach Pennsylvania, einen der « Swing States » zwischen Demokraten und Republikanern - auf der Suche nach den Ruinen des amerikanischen Traums und danach, ob Trumps Slogan „America first“ noch immer Gehör findet bei seinen Wählern.

  • Regie :
    • Vladimir Vasak
  • Produzent/-in :
    • Philippe Brachet
  • Autor :
    • Vladimir Vasak
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019