Abspielen Mit offenen Karten Straße von Gibraltar - Zwischen Europa und Afrika 36 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Straße von Gibraltar - Zwischen Europa und Afrika

Abspielen Mit offenen Karten Desinformation: Krieg im 21. Jahrhundert 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Desinformation: Krieg im 21. Jahrhundert

Abspielen Mit offenen Karten Indischer Ozean: Neu-Delhi und das Meer 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Indischer Ozean: Neu-Delhi und das Meer

Abspielen Mit offenen Karten Der Atlantik und seine geopolitische Bedeutung 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Der Atlantik und seine geopolitische Bedeutung

Abspielen Mit offenen Karten Mongolei: Balance zwischen Russland und China 12 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Mongolei: Balance zwischen Russland und China

Abspielen Mit offenen Karten Malaysia: Brennpunkt Straße von Malakka 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Malaysia: Brennpunkt Straße von Malakka

Mit offenen KartenRumänien: Zwischen Ost und West, mit dem Krieg vor den Toren

Sendung vom 22/04/2023

Lange war Rumänien, seit 2007 Mitglied der EU, das Stiefkind Europas. Doch seit dem russischen Überfall auf die Ukraine ist es als Vorposten der westlichen Hilfe und Rückzugsgebiet für ukrainische Flüchtlinge von strategischer Bedeutung. Das Land an der Schnittstelle zwischen Ost und West blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück.

Rumänien ist seit 2004 Mitglied der NATO und gehört seit 2007 der Europäischen Union an. Lange war das Land das Stiefkind Europas, doch seit dem russischen Überfall auf die Ukraine ist es als Vorposten der westlichen Hilfe und Rückzugsgebiet für ukrainische Flüchtlinge von strategischer Bedeutung. An vorderster Front befindet sich Rumänien aber auch aufgrund seiner Nähe zur Republik Moldau, die weder NATO- noch EU-Mitglied ist und befürchtet, dass sich der Konflikt über das separatistische prorussische Transnistrien ausweiten könnte.
Nicht nur die Landschaften sind mit Karpaten, Donau und Schwarzem Meer sehr abwechslungsreich, Rumänien ist auch ein ethnischer Schmelztiegel mit vielen Minderheiten, allen voran Roma und Ungarn. Über fünf Millionen Rumänen leben im Ausland, in Europa ist ihre Diaspora eine der größten.
Das Land an der Schnittstelle zwischen Ost und West blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Es errang seine Unabhängigkeit im Kampf gegen drei Großmächte – das Osmanische Reich, Österreich-Ungarn und Russland. Nach den Jahrzehnten der Sowjetherrschaft und der Ceausescu-Diktatur gelang es Rumänien allmählich, seine einzigartige Identität als Insel der romanisch geprägten Kultur inmitten seiner slawischen Nachbarn zu behaupten.

Moderation

Emilie Aubry

Land

Frankreich

Jahr

2022

Herkunft

ARTE F

Dauer

12 Min.

Verfügbar

Vom 15/04/2023 bis 15/03/2030

Genre

Dokus und Reportagen

Sendung vom

22/04/2023

Versionen

  • Synchronisation

Auch interessant für Sie

Abspielen Mit offenen Daten Ukraine: Auf der Spur der gestohlenen Kinder 20 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Daten

Ukraine: Auf der Spur der gestohlenen Kinder

Abspielen Ukraine - Kriegstagebuch einer Kinderärztin 60 Min. Das Programm sehen

Ukraine - Kriegstagebuch einer Kinderärztin

Abspielen ARTE Reportage Russland: Krieg, das verbotene Wort 53 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Russland: Krieg, das verbotene Wort

Abspielen Re: Diskrete Flüchtlinge Russen in Serbien. Was nun? 31 Min. Das Programm sehen

Re: Diskrete Flüchtlinge

Russen in Serbien. Was nun?

Abspielen Tracks East Russlands Kriegsgewinnler: Geld, Macht, Ruhm 33 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Russlands Kriegsgewinnler: Geld, Macht, Ruhm

Abspielen Square für Künstler Alain Keler, Fotograf 26 Min. Das Programm sehen

Square für Künstler

Alain Keler, Fotograf

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Perfect World Live

Live

Perfect World

Abspielen Urzeit-Mütter Evolution durch Kooperation 53 Min. Das Programm sehen

Urzeit-Mütter

Evolution durch Kooperation

Abspielen Karambolage Die Pariser Arrondissements / Fanta 12 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Die Pariser Arrondissements / Fanta

Abspielen ARTE Journal (15/04/2024) Krieg im Sudan / Entkriminalisierung Abtreibung / Notre Dame Letzter Tag 25 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

ARTE Journal (15/04/2024)

Krieg im Sudan / Entkriminalisierung Abtreibung / Notre Dame

Abspielen Re: Beichte und Luxusparty Erstkommunion in Polen 33 Min. Das Programm sehen

Re: Beichte und Luxusparty

Erstkommunion in Polen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen