Abspielen ARTE Reportage Syrien: Teenager im Krieg / Irak: Das Leid der Kinder nach dem Krieg 52 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Syrien: Teenager im Krieg / Irak: Das Leid der Kinder nach dem Krieg

Abspielen Syrien: Teenager im Krieg ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Syrien: Teenager im Krieg

ARTE Reportage

Abspielen Irak: Das Leid der Kinder nach dem Krieg ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Irak: Das Leid der Kinder nach dem Krieg

ARTE Reportage

Abspielen USA: Baby Boomer, obdachlos ARTE Reportage 24 Min. Das Programm sehen

USA: Baby Boomer, obdachlos

ARTE Reportage

Abspielen USA: Kinderehen sind noch legal ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

USA: Kinderehen sind noch legal

ARTE Reportage

Abspielen Ukraine: Ein Fotograf im Krieg ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Ukraine: Ein Fotograf im Krieg

ARTE Reportage

Marokko: Der Winter danachARTE Reportage

25 Min.

Verfügbar bis zum 04/02/2027

Sendung vom 16/02/2024

Vor fünf Monaten starben 3500 Menschen im stärksten jemals in Marokko gemessenen Erdbeben im Hohen Atlas, 5.600 wurden verletzt. 33.000 Häuser wurden zerstört, in der armen Region mit ihren oft schwer zugänglichen Dörfern. Nun ist dort Winter.
Die marokkanische Monarchie versprach den Opfern des Erdbebens ein Hilfspaket von 120 Milliarden Dirham, fast 11 Milliarden Euro, über einen Zeitraum von fünf Jahren. Ist dieses Geld vor Ort angekommen? Wie weit ist der Wiederaufbau fortgeschritten? Wie kann man schnell und erdbebensicher wieder aufbauen? In der Region Haouz, die dem Epizentrum am nächsten liegt, leben Aïcha und Zahra noch immer in den von den Helfern aufgestellten Zelten. Issa hat seinen gesamten Honigvorrat verloren, konnte aber in ein Dorf aus Fertighäusern umgesiedelt werden. Malika, die Lehrerin, kümmert sich in einem eigens dafür eingerichteten Container um traumatisierte Kinder. Viele Architekten sind besorgt, dass sich beim Wiederaufbau wieder überall der Beton durchsetzen könnte. Sie verteidigen die traditionelle Architektur, die sich als erdbebensicher erwiesen hat.

Regie

  • Frédérique Prabonnaud

  • Fabien Fougère

Autor:in

  • Frédérique Prabonnaud

  • Fabien Fougère

Kamera

Fabien Fougère

Schnitt

  • Thomas Pham-Hung

  • Fabien Fougère

Produktion

Caravelle, Sylvain Lepetit

Journalist

Margaux Baltus

Land

Frankreich

Jahr

2024

Auch interessant für Sie

Abspielen Re: Ärztemangel in Frankreich Rettung aus Tunesien 33 Min. Das Programm sehen

Re: Ärztemangel in Frankreich

Rettung aus Tunesien

Abspielen Hijab story: Nisrine, syrische Migrantin in London 12 Min. Das Programm sehen

Hijab story: Nisrine, syrische Migrantin in London

Abspielen Mit offenen Daten Schmutziger Lachs: Zucht mit Folgen 16 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Daten

Schmutziger Lachs: Zucht mit Folgen

Abspielen Twist Lost Places Italien: Retten oder verfallen lassen? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Lost Places Italien: Retten oder verfallen lassen?

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Märzengrund 103 Min. Das Programm sehen

Märzengrund

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Giacomo Puccini: Madama Butterfly Festival d'Aix-en-Provence 2024 159 Min. Das Programm sehen

Giacomo Puccini: Madama Butterfly

Festival d'Aix-en-Provence 2024

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten