Abspielen Tracks East Die Fußball-EM, die Ukraine und der Krieg 31 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Die Fußball-EM, die Ukraine und der Krieg

Abspielen Tracks East Angriff auf die vierte Gewalt? 31 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Angriff auf die vierte Gewalt?

Abspielen Tracks East Der wunde Punkt der EU - Das Baltikum 32 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Der wunde Punkt der EU - Das Baltikum

Abspielen Tracks East Alles neu? Polen nach dem Regierungswechsel 32 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Alles neu? Polen nach dem Regierungswechsel

Abspielen Tracks East Putins Rache 33 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Putins Rache

Tracks EastRusslands Spirale der Verrohung

30 Min.

Verfügbar bis zum 07/05/2028

  • Untertitel für Gehörlose

Seit Russlands Angriff auf die Ukraine wird der Ton von Seiten der russischen Regierung und die Propaganda immer aggressiver – und auch die Gewalt nimmt zu. Parallel dazu erreicht die Zahl der schweren und schwersten Verbrechen Höchststände. Die russischen Exiljournalistinnen Masha Borzunova und Evgeniya Zobnina zeichnen Russlands Spirale der Verrohung nach.

Die Gewalt, mit der die russischen Behörden nach den grausamen Terroranschlägen in einer Moskauer Konzerthalle vorgingen, sorgte weltweit für Entsetzen. Auf rohe Gewalt folgte rohe Gewalt: Schläge, Elektroschocks, ein abgeschnittenes Ohr. Neu seien diese Methoden nicht, meint die russische "Tracks-East"-Journalistin Evgeniya Zobnina – schon nach dem Selbstmordattentat in der St. Petersburger U-Bahn 2017 sei der FSB mit den mutmaßlichen Tätern ähnlich vorgegangen. Mit dem Unterschied, dass aus der Gewalt heute kein Hehl gemacht wird. Zobnina untersuchte das Vorgehen der russischen Behörden im St. Petersburger Selbstmordattentat und zieht Parallelen zum letzten Terroranschlag in Moskau.
Masha Borzunova zeigt gewalttätige Kriegsrückkehrer – von Putin kürzlich “die wahre Elite Russlands” genannt. In Russland ist es mittlerweile gängige Praxis geworden, verurteilte Straftäter für den Krieg zu rekrutieren und ihnen dafür ihre Haftstrafe zu erlassen. Masha Borzunova spricht mit Betroffenen, die selbst Opfer wurden oder jemanden verloren haben. Die Fälle, in denen diese Männer die Gewalt aus dem Krieg in ihre Heimatorte tragen, häufen sich – doch niemand möchte einen Zusammenhang zum Krieg erkennen.
Die russische Podcasterin Maryam, erlebte eine ganz andere Art der Gewalt. Als halb Jordanierin und halb Russin begleitet sie Rassismus durch den Alltag. Das ging so weit, dass sie sich in Russland nicht mehr sicher fühlte und kurz nach dem Anschlag auf die Crocus City Hall nach Serbien gezogen ist. "Tracks East" trifft sie dort zum Interview.

Regie

n.n.

Produktion

Kobalt Productions

Land

Deutschland

Jahr

2024

Herkunft

ZDF

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Ukraine: Rückt Russland vor? 4 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Ukraine: Rückt Russland vor?

Abspielen Ukraine: Die unsichtbaren Wunden ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Ukraine: Die unsichtbaren Wunden

ARTE Reportage

Abspielen Ukraine – als der Krieg in die Redaktion kam (1/3) Tod in Kyiv 31 Min. Das Programm sehen

Ukraine – als der Krieg in die Redaktion kam (1/3)

Tod in Kyiv

Abspielen Ukraine: Fixer im Krieg, die stillen Helfer der Reporter Reporter ohne Grenzen - ARTE Reportage 28 Min. Das Programm sehen

Ukraine: Fixer im Krieg, die stillen Helfer der Reporter

Reporter ohne Grenzen - ARTE Reportage

Abspielen Kreml-TV Insider - Wie er Berichte manipulieren musste Masha on Russia 16 Min. Das Programm sehen

Kreml-TV Insider - Wie er Berichte manipulieren musste

Masha on Russia

Abspielen Re: Zurück in die Ukraine? Was wird aus den minderjährigen Flüchtlingen 33 Min. Das Programm sehen

Re: Zurück in die Ukraine?

Was wird aus den minderjährigen Flüchtlingen

Auch interessant für Sie

Abspielen Terroranschlag in Moskau und die Wahlen Masha on Russia 21 Min. Das Programm sehen

Terroranschlag in Moskau und die Wahlen

Masha on Russia

Abspielen Twist Crime: Was fasziniert am Verbrechen? 31 Min. Das Programm sehen

Twist

Crime: Was fasziniert am Verbrechen?

Abspielen Das Buch meines Lebens Jagoda Marinić trifft Michail Chodorkowski 79 Min. Das Programm sehen

Das Buch meines Lebens

Jagoda Marinić trifft Michail Chodorkowski

Abspielen Ukraine - Kriegstagebuch einer Kinderärztin 60 Min. Das Programm sehen

Ukraine - Kriegstagebuch einer Kinderärztin

Abspielen ARTE Reportage Russland: Krieg, das verbotene Wort 53 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Russland: Krieg, das verbotene Wort

Abspielen Was ist Haute Couture? 62 Min. Das Programm sehen

Was ist Haute Couture?

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Was ist Haute Couture? 62 Min. Das Programm sehen

Was ist Haute Couture?

Abspielen Unsere Wälder Netzwerk der Tiere 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Netzwerk der Tiere

Abspielen Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen

Abspielen Re: Wut auf Spaniens Olivendiebe 31 Min. Das Programm sehen

Re: Wut auf Spaniens Olivendiebe

Abspielen Twist Welche Männer brauchen wir? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Welche Männer brauchen wir?