Abspielen Mit offenen Augen "Kate-Gate": Die Prinzessin in der PR-Falle 11 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Augen

"Kate-Gate": Die Prinzessin in der PR-Falle

Abspielen Mit offenen Augen Ecuador: Geiselnahme live im Fernsehen 11 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Augen

Ecuador: Geiselnahme live im Fernsehen

Abspielen Mit offenen Augen Spitzensport: Wenn der Schmerz zum Spektakel wird 11 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Augen

Spitzensport: Wenn der Schmerz zum Spektakel wird

Abspielen Mit offenen Augen Sora: Täuschend echte Videos mit KI 11 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Augen

Sora: Täuschend echte Videos mit KI

Abspielen Mit offenen Augen "White Party": Promis ganz in Weiß 11 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Augen

"White Party": Promis ganz in Weiß

Mit offenen AugenGaza: Humanitäre Hilfe eskaliert

11 Min.

Verfügbar bis zum 02/05/2029

Sendung vom 28/05/2024

  • Synchronisation
Im Gazastreifen stürmen hungernde Palästinenser*innen mehrere LKW mit Hilfsgütern: Das von einer Drohne gefilmte Video wurde von der israelischen Armee verbreitet, um den Tod von 118 Menschen an diesem Tag zu erklären. Es veranschaulicht allerdings auch die prekäre Situation der Menschen in der Region, die vor einer Hungersnot stehen.
Das Chaos aus der Drohnenperspektive: Im Gazastreifen wurden am 24. Februar 2024 LKW mit Hilfsgütern von tausenden hungernden Palästinensern gestürmt.
118 Menschen kamen dabei zu Tode. Von der Hamas beschuldigt, in die Menge geschossen zu haben, veröffentlichte die israelische Armee Tsahal das von einer Drohne aufgenommene Video auf X, zur Untermauerung ihrer Version: Die Menschen seien bei dem Massengedränge umgekommen. Für Jérôme Pellistrandi, Chefredakteur der französischen Militärzeitschrift „Défense Nationale“, bedient sich Tsahal dieser Aufnahmen als objektiven Unschuldsnachweis. Das persönliche Leid der Palästinenser, so erklärt der Politologe Jean-Pierre Chagnollaud, werde dabei jedoch völlig ausgeblendet.

Moderation

Sonia Devillers

Land

Frankreich

Jahr

2024

Herkunft

ARTE F

Die Rückkehr der Hungersnöte

Mehr
Abspielen Sudan: Krieg, Hunger und Gleichgültigkeit 9 Min. Das Programm sehen

Sudan: Krieg, Hunger und Gleichgültigkeit

Abspielen Im Gazastreifen droht eine Hungersnot 3 Min. Das Programm sehen

Im Gazastreifen droht eine Hungersnot

Abspielen Zeltlager in Rafah: der schwierige Alltag der Palästinenser 3 Min. Das Programm sehen

Zeltlager in Rafah: der schwierige Alltag der Palästinenser

Abspielen Pakistan: Armut führt Wachstumsstörungen bei Kindern 6 Min. Das Programm sehen

Pakistan: Armut führt Wachstumsstörungen bei Kindern

Abspielen Haiti: Bandenkriege und Unterernährung 3 Min. Das Programm sehen

Haiti: Bandenkriege und Unterernährung

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Ernährungsunsicherheit: Der Krieg um den Weizen 3 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Ernährungsunsicherheit: Der Krieg um den Weizen

Auch interessant für Sie

Abspielen Tracks East Krieg. Freiheit. Menschenrechte. 34 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Krieg. Freiheit. Menschenrechte.

Abspielen Square für Künstler Alain Keler, Fotograf 26 Min. Das Programm sehen

Square für Künstler

Alain Keler, Fotograf

Abspielen Gaza: Ein Reporter im Krieg ARTE Reportage 13 Min. Das Programm sehen

Gaza: Ein Reporter im Krieg

ARTE Reportage

Abspielen Tracks East Überleben in Gaza. Ein Berliner berichtet 14 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Überleben in Gaza. Ein Berliner berichtet

Abspielen Tourismus und der Krieg ums Wasser 9 Min. Das Programm sehen

Tourismus und der Krieg ums Wasser

Abspielen Fake News Die Freundschaft zwischen Russland & China 17 Min. Das Programm sehen

Fake News

Die Freundschaft zwischen Russland & China

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Die Saat 98 Min. Das Programm sehen

Die Saat

Abspielen Märzengrund 103 Min. Das Programm sehen

Märzengrund

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen

Abspielen Re: Zu zweit im Geisterdorf Kalabriens vergessene Orte 32 Min. Das Programm sehen

Re: Zu zweit im Geisterdorf

Kalabriens vergessene Orte