The Split - Beziehungsstatus ungeklärt - Staffel 3 (1/6)

Wie kann man nach Jahren des Zusammenlebens ohne einander leben? Die dritte Staffel von The Split entschlüsselt auf raffinierte Weise das Ende der Ehe von Hannah und Nathan und die Entscheidungen, die sie treffen müssen. Erste Folge: Hanna und Nathan haben das Scheidungsverfahren eingeleitet, doch als Hanna die Papiere unterschreiben will, überkommen sie Zweifel...
Hannah und Nathan haben das Scheidungsverfahren eingeleitet, doch sie wird von Zweifeln geplagt, zumal ihre Freundin Lennie behauptet, dass sie einen Fehler begeht. Wider Erwarten will sich auch Lennie scheiden lassen und bittet Hannah um Rat. Nina, die wieder einmal Tylers Charme erlegen ist, bittet Rose und James, Coras Paten zu werden, was Rose schwerfällt. Hannah ist niedergeschlagen, als sie erfährt, dass Nathan die Scheidungspapiere bereits unterschrieben hat. Er stellt ihr seine neue Freundin Kate vor, eine wunderschöne Frau, auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. Ruth tröstet sie, während Vinnie die neue Verbindung missbilligt.

Ich lieb dich nicht, du liebst mich nicht ...

The Split wurde von Abi Morgan ursprünglich als Trilogie konzipiert und diese Staffel bildet einen gelungenen Abschluss des intensiven Eintauchens in eine Anwaltskanzlei, die im Dienst der Londoner "Upper Class" steht. Die britische Hauptstadt ist als "die" Stadt für Scheidungen bekannt und weist eine besonders großzügige Gesetzgebung für den weniger wohlhabenden Teil des Paares auf. Ironischerweise befinden sich Hannah und Nathan in der gleichen Situation wie ihre Klienten, die gezwungen sind, ihre eigene Trennung zu regeln. Mehr noch als Nathan muss Hannah (Nicola Walker) mit Verlust, Zweifeln und schwierigen Lebensentscheidungen fertig werden. Nur indem sie die Macht der Gewohnheit überwindet, kann sie wieder lernen, zu lieben. Gleichzeitig müssen sich auch ihre Schwestern und ihre Mutter mit dem Chaos auseinandersetzen, das das Leben für sie bereithält. Die bittersüße dritte Staffel zeichnet sich durch ihre nüchterne Inszenierung aus. Größtenteils wurde die Regie Dee Koppang O'Leary (Die Chronik der Bridgertons, The Crown) anvertraut.



Regie

  • Jessica Hobbs

  • Joss Agnew

  • Dee Koppang O’Leary

Produzent/-in

SISTER PICTURES

Mit

  • Nicola Walker

  • Deborah Findlay

  • Stephen Mangan

  • Annabel Scholey

  • Fiona Button

  • Barry Atsma

Autor:in

Abi Morgan

Verleiher

BBC STUDIOS FRANCE

Land

Großbritannien

Jahr

2021

Dauer

Trailer (2 Min.)

Genre

Serien

Auch interessant für Sie

Abspielen Macht Zucker dumm? 42 - Die Antwort auf fast alles 28 Min. Das Programm sehen

Macht Zucker dumm?

42 - Die Antwort auf fast alles

Abspielen Re: Arm im reichsten Land Europas 31 Min. Das Programm sehen

Re: Arm im reichsten Land Europas

Abspielen Magische Eiszeitseen im Chiemgau 44 Min. Das Programm sehen

Magische Eiszeitseen im Chiemgau

Abspielen Berlinale: Mutige Frauen, die mit Normen brechen 3 Min. Das Programm sehen

Berlinale: Mutige Frauen, die mit Normen brechen

Abspielen Karambolage Ampelmann / Ampelmännchen / Trombone 11 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Ampelmann / Ampelmännchen / Trombone

Abspielen Ozeanriesen (1/2) Wettlauf der Nationen 52 Min. Das Programm sehen

Ozeanriesen (1/2)

Wettlauf der Nationen

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen ARTE Reportage Spezial Ukraine 53 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Spezial Ukraine

Abspielen Macht Zucker dumm? 42 - Die Antwort auf fast alles 28 Min. Das Programm sehen

Macht Zucker dumm?

42 - Die Antwort auf fast alles

Abspielen Re: Arm im reichsten Land Europas 31 Min. Das Programm sehen

Re: Arm im reichsten Land Europas

Abspielen Magische Eiszeitseen im Chiemgau 44 Min. Das Programm sehen

Magische Eiszeitseen im Chiemgau

Abspielen Berlinale: Mutige Frauen, die mit Normen brechen 3 Min. Das Programm sehen

Berlinale: Mutige Frauen, die mit Normen brechen

Abspielen Karambolage Ampelmann / Ampelmännchen / Trombone 11 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Ampelmann / Ampelmännchen / Trombone