Abspielen Ben Klock B2B Adiel 30 Jahre Time Warp 91 Min. Das Programm sehen

Ben Klock B2B Adiel

30 Jahre Time Warp

Abspielen Reinier Zonneveld 30 Jahre Time Warp 105 Min. Das Programm sehen

Reinier Zonneveld

30 Jahre Time Warp

Abspielen Paul Kalkbrenner Fairground Festival 2023 112 Min. Das Programm sehen

Paul Kalkbrenner

Fairground Festival 2023

Abspielen Klaudia Gawlas NATURE ONE 2023 91 Min. Das Programm sehen

Klaudia Gawlas

NATURE ONE 2023

Abspielen Chris Liebing B2B Speedy J 30 Jahre Time Warp 91 Min. Das Programm sehen

Chris Liebing B2B Speedy J

30 Jahre Time Warp

Abspielen Juliet Fox 30 Jahre Time Warp 90 Min. Das Programm sehen

Juliet Fox

30 Jahre Time Warp

MarrønStone Techno 2023

92 Min.

Verfügbar bis zum 13/09/2024

MARRØN versucht ständig, seine eigenen Grenzen zu pushen, und setzt dabei auf eine schnelle, von seinen Wurzeln inspirierte Rhythmik. Der Künstlername ist eine Hommage an die willensstarken MARRØNs, einen einst versklavten afrikanischen Stamm, der sich der Unterdrückung widersetzte und in den Urwäldern von Surinam seine Freiheit fand.  

 

Die hypnotischen, perkussiven Beats, die MARRØNs grundlegenden Afro-Deep-Stil charakterisieren, haben sich zu einer einzigartigen Art von Techno entwickelt. Seine dynamische Interpretation des Genres ist im Underground zu Hause, vor allem in seiner Rolle als Mitbegründer und Resident der Amsterdamer Veranstaltungsreihe EERSTE COMMUNIE. Inspiriert von Künstlern wie Ben Klock und Rødhäd versucht MARRØN, eine musikalische Geschichte zu erzählen, indem er all seine frühen Einflüsse kombiniert. Die Freiheit und Vielfalt des Techno bewogen ihn dazu, sich in der Underground-Szene umzusehen. Inzwischen zählt er als eines der aufregendsten aufstrebenden Techno-Talente der Gegenwart. 

Auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein haben das Ruhr Museum und Stiftung Zollverein in Kollaboration mit The Third Room das einzigartige Projekt "Stone Techno“ ins Leben gerufen und damit den Wandel in der Kultur- und Naturgeschichte des Ruhrgebiets hörbar und fühlbar gemacht. Seine Kuratoren sind Dr. Achim G. Reisdorf und Ahmet Sisman.  


Am 8. und 9. Juli 2023 wurde das Stone Techno Festival auf Zollverein fortgesetzt. Es repräsentiert weltweit das einzige elektronische Musikfestival auf einem UNESCO-Welterbe. Seit 2021 ist ARTE Concert Medienpartner des Stone Techno Projektes. 

Aufzeichnung vom 8. Juli 2023 auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein.

 

Produktion

Klangmalerei TV

Land

Deutschland

Jahr

2023

Auch interessant für Sie

Abspielen Dasha Rush Stone Techno 2023 88 Min. Das Programm sehen

Dasha Rush

Stone Techno 2023

Abspielen Talismann Stone Techno 2023 119 Min. Das Programm sehen

Talismann

Stone Techno 2023

Abspielen Marco Bailey Nature One 2022 89 Min. Das Programm sehen

Marco Bailey

Nature One 2022

Abspielen Mohammad Reza Mortazavi 30 Jahre Tresor 14 Min. Das Programm sehen

Mohammad Reza Mortazavi

30 Jahre Tresor

Abspielen IDLES Southside Festival 2024 58 Min. Das Programm sehen

IDLES

Southside Festival 2024

Abspielen Amenra Summer Breeze 2023 59 Min. Das Programm sehen

Amenra

Summer Breeze 2023

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Die Saat 98 Min. Das Programm sehen

Die Saat

Abspielen Märzengrund 103 Min. Das Programm sehen

Märzengrund

Abspielen Aserbaidschan - Im Land des schwarzen Goldes 44 Min. Das Programm sehen

Aserbaidschan - Im Land des schwarzen Goldes

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen The Offspring Hellfest 2024 64 Min. Das Programm sehen

The Offspring

Hellfest 2024