Spioninnen: Verwandlungskünstlerin der CIA

7 Min.
Verfügbar vom 20/03/2020 bis 06/03/2023

Jonna Mendez und ihr Mann Tony gehören zu den Berühmtheiten der CIA. Als 1989 einer der besten CIA-V-Männer im KGB aufzufliegen droht, reist das Ehepaar Mendez nach Moskau, um die Ausschleusung des sowjetischen Doppelagenten und seiner Frau zu organisieren.

007 eine Frau? Eine Journalistin traf in Washington, Moskau, Paris und Tel-Aviv ehemalige Agentinnen, die im Kalten Krieg Geheimaufträge erfüllten. Sie schildern ihr Leben im Dienst ihrer Behörde und ihre maßgebliche Rolle im Ost-Westkonflikt, sei es, um als sowjetische Agentin westliche Regierungskreise zu unterwandern, Altnazis in Südamerika zu jagen oder, wie in den 1980er Jahren geschehen, um äthiopische Juden nach Israel zu bringen.


  • Regie :
    • Aurélie Pollet
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2018