Zahlen schreiben Geschichte79, der Untergang von Pompeji


1
Zahlen schreiben Geschichte
1347, Der Schwarze Tod
26 Min.
Zahlen schreiben Geschichte
79, der Untergang von Pompeji
27 Min.
3
Zahlen schreiben Geschichte
1911, Die Entdeckung des Südpols
26 Min.
4
Zahlen schreiben Geschichte
- 18000, Die Höhle von Lascaux
27 Min.
5
Zahlen schreiben Geschichte
751, Schlacht am Talas
27 Min.
6
Zahlen schreiben Geschichte
1350 v. Chr., Mythos Echnaton
27 Min.
7
Zahlen schreiben Geschichte
14. Mai 1610, Ermordung Heinrichs IV.
27 Min.
8
Zahlen schreiben Geschichte
25. August 1270, Tod Ludwigs des Heiligen
26 Min.
9
Zahlen schreiben Geschichte
4. Juli 1776, Unabhängigkeitserklärung der USA
27 Min.
10
Zahlen schreiben Geschichte
1848, Frühling der Völker
27 Min.
11
Zahlen schreiben Geschichte
Oktober 1860, Zerstörung des Sommerpalastes in Peking
27 Min.
12
Zahlen schreiben Geschichte
17. Oktober 1961, Massaker von Paris
27 Min.
13
Zahlen schreiben Geschichte
399 v. Chr., Prozess des Sokrates
27 Min.
14
Zahlen schreiben Geschichte
1324, Pilgerreise des Mansa Musa
27 Min.
15
Zahlen schreiben Geschichte
29. Mai 1453, Eroberung von Konstantinopel
27 Min.
16
Zahlen schreiben Geschichte
Das Jahr Tausend
27 Min.
17
Zahlen schreiben Geschichte
21. April 1526, Baburs Sieg bei Panipat
27 Min.
18
Zahlen schreiben Geschichte
315, Konstantinische Schenkung
27 Min.
19
Zahlen schreiben Geschichte
20. Juni 1789, Der Ballhausschwur
26 Min.
20
Zahlen schreiben Geschichte
1812, Schlacht von Borodino
27 Min.
21
Zahlen schreiben Geschichte
11. September 1973
27 Min.
22
Zahlen schreiben Geschichte
323 v. Chr., Tod Alexanders des Großen
27 Min.
23
Zahlen schreiben Geschichte
11. Februar 1990, Die Freilassung von Nelson Mandela
27 Min.
24
Zahlen schreiben Geschichte
1431, der Untergang von Angkor
26 Min.
25
Zahlen schreiben Geschichte
1492, Eine neue Welt
26 Min.
26
Zahlen schreiben Geschichte
24. September 622, die Geburt des Islam
27 Min.
27
Zahlen schreiben Geschichte
33, Die Kreuzigung Jesu
27 Min.
28
Zahlen schreiben Geschichte
6. August 1945, Hiroshima
27 Min.
27 Min.
Verfügbar vom 08/11/2020 bis 13/05/2021
Über 1600 Jahre lang lag Pompeji den Blicken der Menschheit verborgen. Die ersten Grabungen fanden erst 1748 statt. Für die Archäologie war die hervorragend konservierte Stadt ein Glücksfund. Doch neuere archäologische Funde zeigen, dass die Geschichte von Pompei weit länger und einzigartiger ist als bisher angenommen...
Mit dem Ausbruch des Vesuvs wurde Pompeji, die kleine Stadt am Golf von Neapel, im Jahr 79 nach Christus für immer vernichtet – und gleichzeitig auf ewig bewahrt. Ihre Überbleibsel galten lange als wichtiges historisches Zeugnis für das damalige Leben in einer römischen Kleinstadt. Doch neuere archäologische Funde und Bodenarchive zeigen, dass die Geschichte von Pompeji länger und einzigartiger ist als bisher angenommen: So wurde die Stadt nicht etwa von den Römern besiedelt, sondern hat sich im Laufe der Jahre selbst romanisiert. Auch und der pompejische Alltag war bei weitem weniger mustergültig als bislang vermutet. Heute gibt es in Pompeji noch immer viel zu entdecken: Spuren an einem Gebäude zeigen, dass die Stadt nach dem Erdbeben von 62 neu aufgebaut wurde; und der Abdruck eines Herbstblattes auf einem Bimsstein lässt darauf schließen, dass der Vesuv im Herbst ausgebrochen sein könnte. Die Dokumentation enthüllt die romantisch geprägte Konstruktion eines Pompeji als antike Modellstadt und zeigt, wie es damals wirklich war.

  • Regie :
    • Pascal Goblot
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2018
  • Herkunft :
    • ARTE F