Bitte nicht anfassen!

An alltäglichen Orten wie einem Waschsaloon oder einem Fußballplatz geht die etwas andere Geschichtslehrerin Hortense Meisterwerken der klassischen europäischen Malerei auf den Grund – und enthüllt die ihnen innewohnende Erotik. Achtung, große Meister, hier kommt alles unter die Lupe! So wird der Alltag zum lebenden Museum, und die Vergangenheit lebt in den Körper von heute wieder auf.

An alltäglichen Orten wie einem Waschsaloon oder einem Fußballplatz geht die etwas andere Geschichtslehrerin Hortense Meisterwerken der klassischen europäischen Malerei auf den Grund – und enthüllt die ihnen innewohnende Erotik. Achtung, große Meister, hier kommt alles unter die Lupe! So wird der Alltag zum lebenden Museum, und die Vergangenheit lebt in den Körper von heute wieder auf.

Alle Videos

Zum selben Thema