Loading

Bitte nicht anfassen! Die Muschi beim Namen nennen

Der Ursprung der Welt – Gustave Courbet

Mehr
Loading

Bitte nicht anfassen! Die Muschi beim Namen nennenDer Ursprung der Welt – Gustave Courbet

Ein Schriftsteller beschrieb dieses Werks einst als Frauenporträt, bei dem es der Künstler durch eine unbegreifliche Vergesslichkeit versäumt habe, die Füße, die Beine, die Schenkel, den Bauch, die Hüfte, die Brust, die Hände, die Arme, die Schultern, den Hals und die Schultern zu malen. Eben die Konzentration auf das Wesentliche!

Dauer :

4 Min.

Verfügbar :

Vom 23/02/2021 bis 18/01/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen 100 Jahre Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min.

100 Jahre Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen TWIST Urban Art Biennale 2022: Die Welt verändern 30 Min.

TWIST

Urban Art Biennale 2022: Die Welt verändern

Abspielen Visionen bauen Rotterdam, Niederlande 26 Min.

Visionen bauen

Rotterdam, Niederlande

Abspielen Visionen bauen Auroville, Indien 26 Min.

Visionen bauen

Auroville, Indien

Abspielen Visionen bauen Die Seestadt in Wien, Österreich 27 Min.

Visionen bauen

Die Seestadt in Wien, Österreich

Abspielen Visionen bauen Pangoa, Peru 27 Min.

Visionen bauen

Pangoa, Peru

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Kleine Germanen Eine Kindheit in der rechten Szene 84 Min.

Kleine Germanen

Eine Kindheit in der rechten Szene

Abspielen 100 Jahre Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min.

100 Jahre Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen Flick Flack Warum macht die Vulva Angst? 6 Min.

Flick Flack

Warum macht die Vulva Angst?

Abspielen Wie geht Energiesparen? ARTE Info Plus 12 Min.

Wie geht Energiesparen?

ARTE Info Plus

Abspielen Libanon: Inside the Hezbollah 52 Min.

Libanon: Inside the Hezbollah

Abspielen Re: Hoffnung auf Heilung Phagentherapie in Georgien 33 Min.

Re: Hoffnung auf Heilung

Phagentherapie in Georgien

Loading