Abspielen ARTE Reportage Syrien: Teenager im Krieg / Irak: Das Leid der Kinder nach dem Krieg 52 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Syrien: Teenager im Krieg / Irak: Das Leid der Kinder nach dem Krieg

Abspielen Syrien: Teenager im Krieg ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Syrien: Teenager im Krieg

ARTE Reportage

Abspielen Irak: Das Leid der Kinder nach dem Krieg ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Irak: Das Leid der Kinder nach dem Krieg

ARTE Reportage

Abspielen USA: Baby Boomer, obdachlos ARTE Reportage 24 Min. Das Programm sehen

USA: Baby Boomer, obdachlos

ARTE Reportage

Abspielen USA: Kinderehen sind noch legal ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

USA: Kinderehen sind noch legal

ARTE Reportage

Abspielen Ukraine: Ein Fotograf im Krieg ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Ukraine: Ein Fotograf im Krieg

ARTE Reportage

Kolumbien - Panama: Durch den DschungelARTE Reportage

25 Min.

Verfügbar bis zum 14/09/2093

Sendung vom 24/11/2023

Zwischen Kolumbien und Panama erstreckt sich der Darien Gap. Ein bergiger Regenwald, der heute zu den wichtigsten Migrationsrouten der Welt zählt. Mehr als eine Viertelmillion Menschen haben den Wald dieses Jahr bereits durchquert.

Doch die Wanderung durch den Darien Gap ist gefährlich: Die Wege sind teils schlammig und steil, teils von Flüssen unterbrochen. Viele Migranten sind nicht in der körperlichen Verfassung, diesen Weg zu meistern, vor allem da sie immer häufiger mit kleinen Kindern unterwegs sind. Doch nicht nur der Regenwald setzt den Migranten zu: Hier lauern auch bewaffnete Gruppen, Drogen- und Waffenschmuggler. Immer wieder überfallen kriminelle Banden die Migranten. Zudem verdienen diese Banden auch noch mit am Transport der Migranten durch den Dschungel, der Clan del Golfo, Kolumbiens mächtigstes Verbrechersyndikat, zieht die Fäden im Hintergrund. Unsere Reporter begleiteten mehrere Familien in den Darien Gap bis nach Panama. Trotz der Gefahren nehmen Migranten diesen beschwerlichen Weg auf sich, in der Hoffnung, ihr Ziel zu erreichen: Die USA.

Regie

Antonia Schaefer

Autor:in

Antonia Schaefer

Kamera

Oliver Schmieg

Übersetzung

Moisés Cabrera

Land

Frankreich

Jahr

2023

Auch interessant für Sie

Abspielen Re: Bretonische Insel sucht Einwohner 31 Min. Das Programm sehen

Re: Bretonische Insel sucht Einwohner

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Re: Zu zweit im Geisterdorf Kalabriens vergessene Orte 32 Min. Das Programm sehen

Re: Zu zweit im Geisterdorf

Kalabriens vergessene Orte

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten

Abspielen Mit offenen Daten Saudi-Arabien: Die Opfer von Neom, Stadt der Zukunft 16 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Daten

Saudi-Arabien: Die Opfer von Neom, Stadt der Zukunft

Abspielen Re: Preiskämpferinnen Leben auf dem Polenmarkt 32 Min. Das Programm sehen

Re: Preiskämpferinnen

Leben auf dem Polenmarkt

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Die Saat 98 Min. Das Programm sehen

Die Saat

Abspielen Märzengrund 103 Min. Das Programm sehen

Märzengrund

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen

Abspielen Re: Zu zweit im Geisterdorf Kalabriens vergessene Orte 32 Min. Das Programm sehen

Re: Zu zweit im Geisterdorf

Kalabriens vergessene Orte