Abspielen Re: Rückkehr der Wildnis in Schottlands Highlands 31 Min. Das Programm sehen

Re: Rückkehr der Wildnis in Schottlands Highlands

Abspielen Re: Wohnen nur für Reiche? Kitzbühel und der Immobilienboom 33 Min. Das Programm sehen

Re: Wohnen nur für Reiche?

Kitzbühel und der Immobilienboom

Abspielen Re: Die Klima-Aussteiger Leben ohne Strom und fließend Wasser 33 Min. Das Programm sehen

Re: Die Klima-Aussteiger

Leben ohne Strom und fließend Wasser

Abspielen Re: Frauen im Riesentruck Das Ende einer Männerbastion 33 Min. Das Programm sehen

Re: Frauen im Riesentruck

Das Ende einer Männerbastion

Abspielen Re: Mein Freund der Wal Einsatz im Mittelmeer 33 Min. Das Programm sehen

Re: Mein Freund der Wal

Einsatz im Mittelmeer

Abspielen Re: Durstige Avocados Neue Monokulturen in Portugals Süden 32 Min. Das Programm sehen

Re: Durstige Avocados

Neue Monokulturen in Portugals Süden

Re: Für immer BaliRuhestand auf der Insel Gottes

33 Min.

Verfügbar bis zum 26/10/2028

Sendung vom 27/10/2023

  • Untertitel für Gehörlose

Bali, Insel der Götter. Kleiner als Korsika, zieht das Eiland auf der anderen Seite der Erde jährlich Millionen von Touristen an. Doch nun siedeln viele Rentner*innen aus Europa dauerhaft um - sie wollen den letzten Abschnitt ihres Lebens unter Palmen verbringen. 2022 stellten Deutsche und Franzosen die größten Einwanderergruppen dar. Warum wählen vor allem Ältere Bali als neues Zuhause?

Den Lebensabend unter Palmen am Strand: Viele Rentnerinnen und Rentner siedeln dafür aus Europa nach Bali um. Im Jahr 2022 waren Franzosen und Deutsche die größte Einwandergruppe.
George Mertens und Istvan Tan - zwei Rentner, die noch einmal neu anfangen wollen, mehr als 11.000 Kilometer von ihrer Heimat entfernt. George ist Belgier und lebte früher im verregneten Städtchen Hamont-Achel. Nun geht er jeden Morgen am Strand von Sanur baden. Schlechtes Wetter und galoppierende Inflation - den 63-jährigen hielt nichts mehr in Belgien. Bali war schon lange sein Sehnsuchtsort, also warum nicht ganz herziehen? 
Istvan Tan wurde in Java als Sohn eines chinesischen Vaters und einer niederländischen Mutter geboren. Als er acht war, ging seine Familie nach Holland. Mit 70 kehrt er nach Indonesien zurück und schmiedet eifrig Pläne: Istvan will auf Bali ein Haus bauen und sein Leben in vollen Zügen genießen. Er beauftragt die Maklerin Fabiola, das richtige Grundstück zu finden. Fabiola hat inzwischen viele Rentner als neue Kunden - sie weiß, dass sie andere Bedürfnisse haben als Touristen.
Wenn zahlungskräftige Senioren einwandern - was bedeutet das für die Einheimischen? Die Preise könnten steigen, doch die Zuwanderer schaffen auch neue Jobs, vor allem in der Pflege.
Auch George hat etwas vor: Seine Verwandten Lutgard, Paula und Theo kommen für drei Wochen zu Besuch. George will sie dazu bewegen, nach Bali umzusiedeln. Sein Sohn lebt in Belgien, er sieht ihn nur noch online. Ein paar gute Bekannte hätte George schon gerne in seiner neuen, fernen Heimat.
Wie gehen die betagten Auswanderer mit ihrem Heimweh und der Distanz zu ihren Verwandten in Europa um? Wie sieht ihr Alltag aus - und was machen sie auf Bali, wenn sie einmal richtig alt geworden sind?

Land

Deutschland

Jahr

2022

Herkunft

ZDF

Auch interessant für Sie

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten

Abspielen ARTE Reportage USA: Babyboomer, obdachlos / USA: Kinderehen sind noch legal 52 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

USA: Babyboomer, obdachlos / USA: Kinderehen sind noch legal

Abspielen Re: Preiskämpferinnen Leben auf dem Polenmarkt 32 Min. Das Programm sehen

Re: Preiskämpferinnen

Leben auf dem Polenmarkt

Abspielen Mit offenen Daten Saudi-Arabien: Die Opfer von Neom, Stadt der Zukunft 16 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Daten

Saudi-Arabien: Die Opfer von Neom, Stadt der Zukunft

Abspielen Re: Frauen im Riesentruck Das Ende einer Männerbastion 33 Min. Das Programm sehen

Re: Frauen im Riesentruck

Das Ende einer Männerbastion

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Märzengrund 103 Min. Das Programm sehen

Märzengrund

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Attentat auf Trump: Welche Folgen für den Wahlkampf? Letzter Tag 3 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

Attentat auf Trump: Welche Folgen für den Wahlkampf?

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten