Abspielen Unhappy Die Zeit Deines Lebens 27 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Die Zeit Deines Lebens

Abspielen Unhappy Das Glück und das Wohnen 26 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Das Glück und das Wohnen

Abspielen Unhappy Vom gesunden Leben 27 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Vom gesunden Leben

Abspielen Unhappy Der kreative Mensch 27 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Der kreative Mensch

Abspielen Unhappy Der Segen des Geldes 26 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Der Segen des Geldes

Abspielen Unhappy Glück und Kulinarik 27 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Glück und Kulinarik

UnhappyVom Glück der guten Freundschaft

27 Min.

Verfügbar bis zum 31/03/2027

Dass gute Freundschaften zum Glück im Leben beitragen, darauf können sich die meisten schnell einigen. Aber was macht eine wirklich gute Freundschaft aus? Wie finde ich eine, wenn ich noch keine habe? Und wie gelingt es mir, Freundschaften so zu pflegen, dass sie überleben? Ronja von Rönne trifft Menschen, die Antworten gefunden haben.
Kimia Amir-Moazami und Raquel Dukpa sind beste Freundinnen und kennen sich seit frühester Kindheit. Bis zum Studium haben sie alle wichtigen Lebensstationen zusammen durchlaufen: Kindergarten, Schule, Abitur, die erste Wohnung. Dann wäre ihre Freundschaft beinahe zerbrochen. Was haben sie durch den Konflikt über ihre Freundschaft gelernt? Und welche Skills braucht es, um eine gute Freundin zu sein?
Robin Draganic ist Jazzmusiker. Er hat in vielen Ländern gelebt, viele Freunde gewonnen und auch wieder verloren. In Berlin leitet er jede Woche Jamsessions. Als Gastgeber und Freundschaftsermöglicher, der Menschen auf und neben der Bühne zusammenbringt. "Das Zuhören ist die goldene Regel", sagt er. Wie haben sich seine eigenen Freundschaften im Lauf der Jahre verändert? Und warum fällt es ihm heute leichter, zu erkennen, wer zu seiner "Wahlfamilie" gehört?
Auch die Wissenschaften haben die Bedeutung von Freundschaften und sozialen Beziehungen erforscht. Der Soziologe Franz J. Neyer, die Anthropologin Jenny Tung, die Philosophinnen Ruth Chang und Harald Lemke, die Psychologin Judith Mangelsdorf, der Wissenschaftsautor Avram Alpert sowie der buddhistische Lehrer Wilfried Reuter geben Einblicke in ihre Erkenntnisse.

Mit

Ronja von Rönne

Regie

  • Thorsten Glotzmann

  • Maximilian Villwock

Land

Deutschland

Jahr

2023

Herkunft

RBB

Auch interessant für Sie

Abspielen Streetphilosophy Liebe - aber wie? 27 Min. Das Programm sehen

Streetphilosophy

Liebe - aber wie?

Abspielen Twist Was bedeutet Freundschaft? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Was bedeutet Freundschaft?

Abspielen Wie werden wir beliebt? 42 - Die Antwort auf fast alles 25 Min. Das Programm sehen

Wie werden wir beliebt?

42 - Die Antwort auf fast alles

Abspielen Das Buch meines Lebens Jagoda Marinić trifft Bernardine Evaristo 45 Min. Das Programm sehen

Das Buch meines Lebens

Jagoda Marinić trifft Bernardine Evaristo

Abspielen Re: Pflegende Jugendliche Voller Einsatz für die Familie 33 Min. Das Programm sehen

Re: Pflegende Jugendliche

Voller Einsatz für die Familie

Abspielen Amenra Summer Breeze 2023 59 Min. Das Programm sehen

Amenra

Summer Breeze 2023

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Unsere Wälder Netzwerk der Tiere 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Netzwerk der Tiere

Abspielen Karambolage Der Fußball / Paul der Krake 12 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Der Fußball / Paul der Krake

Abspielen Mit dem Zug entlang der japanischen Westküste 43 Min. Das Programm sehen

Mit dem Zug entlang der japanischen Westküste

Abspielen Unsere Wälder Mut zur Lücke 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Mut zur Lücke

Abspielen Re: Mit aller Kraft gegen die Armut 31 Min. Das Programm sehen

Re: Mit aller Kraft gegen die Armut

Abspielen Was ist Haute Couture? 62 Min. Das Programm sehen

Was ist Haute Couture?