Abspielen Geschichte schreiben Der Diwan, Staat und Religion im Islam 17 Min. Das Programm sehen

Geschichte schreiben

Der Diwan, Staat und Religion im Islam

Abspielen Geschichte schreiben Von der Pest bis Covid-19, die Angst vor der Seuche 17 Min. Das Programm sehen

Geschichte schreiben

Von der Pest bis Covid-19, die Angst vor der Seuche

Abspielen Geschichte schreiben Der Zoo, ein Leben hinter Gittern 16 Min. Das Programm sehen

Geschichte schreiben

Der Zoo, ein Leben hinter Gittern

Abspielen Geschichte schreiben Römer gegen "Barbaren", Konstruktion einer Legende 17 Min. Das Programm sehen

Geschichte schreiben

Römer gegen "Barbaren", Konstruktion einer Legende

Abspielen Geschichte schreiben Der Herrenanzug - Uniform der Moderne 18 Min. Das Programm sehen

Geschichte schreiben

Der Herrenanzug - Uniform der Moderne

Geschichte schreibenDas Atomzeitalter, zwischen Hoffnung und Gefahr

16 Min.

Verfügbar bis zum 30/10/2026

Sendung vom 23/12/2022

  • Synchronisation

Atomkraft: Die Geschichte des nuklearen Zeitalters befasst sich mit Energie und Bedrohung, Hoffnung und Schrecken und verkörpert Utopie und Dystopie zugleich. Zu Gast in der Sendung ist die Historikerin Karena Kalmbach. Als Expertin für Nukleargeschichte skizziert sie deren Entwicklung, von den Meilensteinen bis hin zur Anti-Atomkraft-Bewegung.

Energiekrise, Klimawandel und Krieg: Das sind nur einige von vielen Herausforderungen, die die Menschheit heute in Alarmbereitschaft versetzen. Eng verbunden mit all diesen Katastrophen ist auch der mögliche Einsatz von Atomkraft – im guten wie im schlechten Sinne. Die Geschichte des nuklearen Zeitalters befasst sich mit Energie und Bedrohung, Hoffnung und Schrecken und verkörpert Utopie und Dystopie zugleich.
Zu Gast in dieser Ausgabe von „Geschichte schreiben“ ist die Historikerin Karena Kalmbach. Als Expertin für Nukleargeschichte skizziert sie deren Entwicklung – angefangen bei physikalischen Meilensteinen bis hin zu den Anti-Atomkraft-Bewegungen der jüngsten Vergangenheit. Sie zeigt, dass das nukleare Zeitalter weit mehr ist als die zerstörerische Kraft der Atombombe oder die Utopien, die mit der zivilen Nutzung der Atomtechnologie verbunden sind. Es steht im Mittelpunkt der wissenschaftlichen Betrachtungen über die Beziehungen zwischen Mensch und Technologie sowie zwischen Mensch und Umwelt.

Produktion

LES Films D'Ici

Produzent/-in

LALOU (Serge)

Land

Frankreich

Jahr

2022

Herkunft

ARTE F

Auch interessant für Sie

Abspielen Tracks East Food Wars - Essen als Politikum 31 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Food Wars - Essen als Politikum

Abspielen Re: Überleben im Holocaust Geheimen Verstecken auf der Spur 33 Min. Das Programm sehen

Re: Überleben im Holocaust

Geheimen Verstecken auf der Spur

Abspielen Japan: Den Krieg vorbereiten für den Frieden ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Japan: Den Krieg vorbereiten für den Frieden

ARTE Reportage

Abspielen Square Idee Verändert die Demografie die Welt und das 21. Jahrhundert? 27 Min. Das Programm sehen

Square Idee

Verändert die Demografie die Welt und das 21. Jahrhundert?

Abspielen Der Reichstag Geschichte eines deutschen Hauses 81 Min. Das Programm sehen

Der Reichstag

Geschichte eines deutschen Hauses

Abspielen Geheimdiplomat Bundeskanzler Wie Helmut Kohl die Stasi narrte 45 Min. Das Programm sehen

Geheimdiplomat Bundeskanzler

Wie Helmut Kohl die Stasi narrte

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Was ist Haute Couture? 62 Min. Das Programm sehen

Was ist Haute Couture?

Abspielen Unsere Wälder Netzwerk der Tiere 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Netzwerk der Tiere

Abspielen Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen

Abspielen Re: Wut auf Spaniens Olivendiebe 31 Min. Das Programm sehen

Re: Wut auf Spaniens Olivendiebe

Abspielen Unsere Wälder Mut zur Lücke 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Mut zur Lücke