Abspielen Mit offenen Karten Olympische Spiele - Sport und Geopolitik 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Olympische Spiele - Sport und Geopolitik

Abspielen Mit offenen Karten Belgien - Im Herzen Europas 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Belgien - Im Herzen Europas

Abspielen Mit offenen Karten Libanon: Die Kriege der anderen 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Libanon: Die Kriege der anderen

Abspielen Mit offenen Karten Persischer Golf - Binnenmeer im Nahen Osten 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Persischer Golf - Binnenmeer im Nahen Osten

Abspielen Mit offenen Karten Europäische Union: Schwenk nach Osten? 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Europäische Union: Schwenk nach Osten?

Abspielen Mit offenen Karten Pressefreiheit: Gegengift gegen Tyrannei 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Pressefreiheit: Gegengift gegen Tyrannei

Mit offenen KartenAtomenergie: Ausgedient oder zukunftsträchtig

13 Min.

Verfügbar bis zum 02/10/2029

Sendung vom 08/10/2022

  • Synchronisation

Die Gefahr eines Atomunfalls in Folge russischer Angriffe während des Krieges gegen die Ukraine weckt traumatische Erinnerungen an die Katastrophen von Tschernobyl und Fukushima. Hinzu kommt die europäische Energiekrise. Vor diesem Hintergrund beleuchtet "Mit offenen Karten" die weltweite Situation der zivilen Kernkraftnutzung.

Die ganze Welt schaut mit Sorge auf das Atomkraftwerk von Saporischscha in der Ukraine, denn das direkt an der Front liegende Gelände wird seit Beginn des Konflikts bombardiert. Die Gefahr eines Atomunfalls weckt traumatische Erinnerungen an die Katastrophen von Tschernobyl und Fukushima. Vor diesem Hintergrund beleuchtet „Mit offenen Karten“ die weltweite Situation der zivilen Kernkraftnutzung. Aufgrund ihrer geringen CO₂-Emissionen und ihrer Vorteile in Sachen Energieunabhängigkeit (vor allem von russischem Öl und Gas) bleibt Kernkraft auch im Energiemix des 21. Jahrhunderts eine Option. Doch Probleme wie die Gewinnung des für die Kernreaktion unverzichtbaren Brennstoffs Uran, die Endlagerung und das Risiko eines atomaren GAUs stellen den Ausbau dieser Energiequelle infrage.

Moderation

Emilie Aubry

Land

Frankreich

Jahr

2022

Herkunft

ARTE F

Auch interessant für Sie

Abspielen Re: Kohle-Comeback Frankreichs Kohleausstieg gebremst 32 Min. Das Programm sehen

Re: Kohle-Comeback

Frankreichs Kohleausstieg gebremst

Abspielen Ukraine: Die unsichtbaren Wunden ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Ukraine: Die unsichtbaren Wunden

ARTE Reportage

Abspielen Tracks East Food Wars - Essen als Politikum 31 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Food Wars - Essen als Politikum

Abspielen Square Salon Ziviler Ungehorsam: Letzte Chance für das Klima? 52 Min. Das Programm sehen

Square Salon

Ziviler Ungehorsam: Letzte Chance für das Klima?

Abspielen Mit offenen Daten Ukraine: Die Schwester und der Mörder 16 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Daten

Ukraine: Die Schwester und der Mörder

Abspielen Tourismus und der Krieg ums Wasser 9 Min. Das Programm sehen

Tourismus und der Krieg ums Wasser

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Die Saat 98 Min. Das Programm sehen

Die Saat

Abspielen Märzengrund 103 Min. Das Programm sehen

Märzengrund

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen

Abspielen Re: Zu zweit im Geisterdorf Kalabriens vergessene Orte 32 Min. Das Programm sehen

Re: Zu zweit im Geisterdorf

Kalabriens vergessene Orte