Abspielen Re: Beichte und Luxusparty Erstkommunion in Polen 33 Min. Das Programm sehen

Re: Beichte und Luxusparty

Erstkommunion in Polen

Abspielen Re: Kantine der Zukunft 31 Min. Das Programm sehen

Re: Kantine der Zukunft

Abspielen Re: Rote Karte für Spaniens Machos 31 Min. Das Programm sehen

Re: Rote Karte für Spaniens Machos

Abspielen Re: Die Bettwanzen-Jäger 31 Min. Das Programm sehen

Re: Die Bettwanzen-Jäger

Abspielen Re: Mein Traumjob in Paris 30 Min. Das Programm sehen

Re: Mein Traumjob in Paris

Abspielen Re: Die A380 kommt zurück Aufwecken eines Riesenfliegers 33 Min. Das Programm sehen

Re: Die A380 kommt zurück

Aufwecken eines Riesenfliegers

Re: Klima-Vorbild SchwedenEnergiewende im hohen Norden

Sendung vom 08/01/2024

Im Norden Schwedens entstehen Akku-Fabriken für Elektro-Autos, Wasserstoff-Stahlwerke und Bergwerke, die mit erneuerbaren Energie betrieben werden. Eine "grüne" industrielle Revolution kündigt sich an. Doch dieser "Fortschritt" bedeutet für die Samen: Das letzte indigene Volk Europas wird langsam aus seinem angestammten Gebiet am Nordpolarkreis verdrängt.

Schweden gehört zu den wenigen Ländern, die sich bis 2045 zur CO₂-Neutralität verpflichtet haben. Um dieses Ziel zu erreichen, setzt die Regierung nicht auf Postwachstum, sondern auf eine neue industrielle Revolution. Im Norden des Landes wurde massiv in neue Projekte investiert. Die hier errichteten Fabriken für Elektro-Akkus, Wasserstoff-Stahlwerke und Bergwerke, die mit erneuerbarer Energie betrieben werden, vereint eine möglichst geringe CO₂-Bilanz.
Die unberührte Region ändert sich: In Skelleftea leben 30.000 Menschen. Der Ort wurde zum Standort der neuen Giga-Factory des schwedischen Akkuherstellers Northvolt. Auf einer entwaldeten Fläche von annähernd 300 Fußballfeldern produziert das Unternehmen mittlerweile seine Akkus. Bald werden hier jährlich eine Million Einheiten an die Autoindustrie geliefert werden. Und die Firma sucht händeringend nach Arbeitskräften.
Die 28-jährige Fatos Senel ist Ingenieurin. Sie stammt aus der Türkei und zog für die Arbeit in den hohen Norden Schwedens. Nachdem sie zunächst in einer Raffinerie gearbeitet hatte, zählte sie vor acht Monaten zu den ersten Arbeitskräften von Northvolt. Heute lebt die „Pionierin“ in einem Fertighaus und wartet darauf, dass sich die Stadt weiterentwickelt - in einer Region, in der die Temperaturen auf bis -30° C fallen und für mehrere Wochen keine Sonne scheint. Sie ist der Überzeugung, dass ihre Arbeit dazu beitragen wird, „Erdöl Geschichte werden zu lassen“.
In den nächsten drei Jahren sollen mehr als 3.000 Menschen für Northvolt arbeiten. Die Kleinstadt Skelleftea sucht 10.000 neue Arbeitskräfte. Helena Renström ist verantwortlich für das Stadtmarketing. Sie muss tausende von Menschen und ihre Familien davon überzeugen, dass Skelleftea eine Stadt mit Zukunft ist.
Doch die Energiewende findet nicht nur Zustimmung: Die nördliche Tundra ist die Heimat der Samen. Seit rund 4.000 Jahren züchten sie in den Weiten des hohen Nordens ihre Rentiere. Jorgen Stenberg ist Same und Viehzüchter. Seit zehn Jahren werden immer mehr Windkraftanlagen auf den Weideplätzen seiner Tiere gebaut. Er kämpft gegen die Industrieprojekte, die seinen Rentieren und der Natur schaden. Nach Jahrhunderten der erzwungenen Assimilation haben die Samen erst vor kurzem die ersten Reparationen von der schwedischen Regierung erhalten. Die „grüne industrielle Revolution“ ist nun erneut eine Gefahr für ihre Kultur.

Land

Frankreich

Jahr

2022

Herkunft

ARTE F

Dauer

31 Min.

Verfügbar

Vom 30/01/2023 bis 01/01/2026

Genre

Dokus und Reportagen

Sendung vom

08/01/2024

Versionen

  • Synchronisation

Klima | The European Collection

Mehr
Abspielen Roots Nicht nur im Süden: Der Kampf gegen die Wüste 33 Min. Das Programm sehen

Roots

Nicht nur im Süden: Der Kampf gegen die Wüste

Abspielen Re: Mit Hightech gegen Hunger Niederlande denken Pflanzen neu 32 Min. Das Programm sehen

Re: Mit Hightech gegen Hunger

Niederlande denken Pflanzen neu

Abspielen Re: Kohle-Comeback Frankreichs Kohleausstieg gebremst 32 Min. Das Programm sehen

Re: Kohle-Comeback

Frankreichs Kohleausstieg gebremst

Abspielen Gute Nachrichten vom Planeten Wasser 44 Min. Das Programm sehen

Gute Nachrichten vom Planeten

Wasser

Abspielen Re: Gift im Trinkwasser? Eine Stadt in Frankreich handelt 33 Min. Das Programm sehen

Re: Gift im Trinkwasser?

Eine Stadt in Frankreich handelt

Abspielen Re: Europas Gemüseversorgung in Gefahr Wassernot in Spanien 32 Min. Das Programm sehen

Re: Europas Gemüseversorgung in Gefahr

Wassernot in Spanien

Abspielen Klagenfurt: Eine Stadt wird klimaneutral 6 Min. Das Programm sehen

Klagenfurt: Eine Stadt wird klimaneutral

Abspielen EU: Wie ambitioniert sind die Klimaziele 2040 noch? 2 Min. Das Programm sehen

EU: Wie ambitioniert sind die Klimaziele 2040 noch?

Abspielen Deutschland: Das Ende der Energiepreisbremse 3 Min. Das Programm sehen

Deutschland: Das Ende der Energiepreisbremse

Abspielen Die Nordsee - bald Europas größtes grünes Kraftwerk? ARTE Info Plus 14 Min. Das Programm sehen

Die Nordsee - bald Europas größtes grünes Kraftwerk?

ARTE Info Plus

Abspielen Flüssigerdgas aus den USA: die Lösung? ARTE Info Plus 11 Min. Das Programm sehen

Flüssigerdgas aus den USA: die Lösung?

ARTE Info Plus

Abspielen Re: Im Kollektiv aufs Dach Solaranlagen für jeden 33 Min. Das Programm sehen

Re: Im Kollektiv aufs Dach

Solaranlagen für jeden

Auch interessant für Sie

Abspielen Südafrika: Leben ohne Strom ARTE Reportage 13 Min. Das Programm sehen

Südafrika: Leben ohne Strom

ARTE Reportage

Abspielen Gute Nachrichten vom Planeten Wie wir saubere Energie gewinnen 44 Min. Das Programm sehen

Gute Nachrichten vom Planeten

Wie wir saubere Energie gewinnen

Abspielen Mit offenen Daten Schmutziger Lachs: Zucht mit Folgen 16 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Daten

Schmutziger Lachs: Zucht mit Folgen

Abspielen Twist Faszination Underground: Bauen in die Tiefe 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Faszination Underground: Bauen in die Tiefe

Abspielen Agree to Disagree! Energiewende mit Wasserstoff - Ein Wunschtraum? 27 Min. Das Programm sehen

Agree to Disagree!

Energiewende mit Wasserstoff - Ein Wunschtraum?

Abspielen Re: Die Bettwanzen-Jäger 31 Min. Das Programm sehen

Re: Die Bettwanzen-Jäger

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen

Abspielen Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert Wie Korruption das Land ausplündert 53 Min. Das Programm sehen

Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert

Wie Korruption das Land ausplündert

Abspielen Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen

Abspielen Re: Die Bettwanzen-Jäger 31 Min. Das Programm sehen

Re: Die Bettwanzen-Jäger

Abspielen Re: Mein Traumjob in Paris 30 Min. Das Programm sehen

Re: Mein Traumjob in Paris

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten