Abspielen 27 - Das europäische Magazin Hitzewelle, Feuerwalzen: Töten wir unsere Wälder? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Hitzewelle, Feuerwalzen: Töten wir unsere Wälder?

Abspielen 27 - Das europäische Magazin Überall Polizei, aber nirgends Sicherheit ? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Überall Polizei, aber nirgends Sicherheit ?

Abspielen 27 - Das europäische Magazin Überfischung der Meere: ein Verbrechen? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Überfischung der Meere: ein Verbrechen?

Abspielen 27 - Das europäische Magazin Nachbarschaftsläden vor dem Aus? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Nachbarschaftsläden vor dem Aus?

Abspielen 27 - Das europäische Magazin Wem gehört das Wasser? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Wem gehört das Wasser?

Abspielen 27 - Das europäische Magazin Drogen: Eine Bedrohung für ganz Europa? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Drogen: Eine Bedrohung für ganz Europa?

27 - Das europäische MagazinHat die biologische Landwirtschaft eine Zukunft?

Sendung vom 19/03/2023

Nach Jahren des Wachstums ist der europäische Markt für Bioprodukte massiv eingebrochen. Hat Bio noch eine Zukunft? Darüber diskutieren der Journalist und Autor Gil Rivière-Wekstein und Anna Deparnay-Grunenberg, Europaabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, die sich für eine bessere Verteilung der öffentlichen Mittel zugunsten der biologischen Landwirtschaft einsetzt.

Kaufkraftkrise und Vertrauensverlust in Gütesiegel: Nach Jahren des Wachstums ist der europäische Markt für Bioprodukte massiv eingebrochen. Immer mehr Erzeuger sind gezwungen, aus dem Ökolandbau auszusteigen, weil sie keine Absatzmöglichkeiten mehr finden. Warum zeigen die Verbraucher Bio die kalte Schulter? Wird die Biobranche wirklich den europäischen Vorgaben gerecht? Kann und darf man sich auf die biologische Landwirtschaft verlassen, um Europa zu ernähren? Kurzum: Hat Bio noch eine Zukunft?
Um darüber zu diskutieren, empfängt Nora Hamadi den Journalisten und Autor Gil Rivière-Wekstein, der sich seit 20 Jahren mit dieser Frage beschäftigt und ein „Bio-Marketing“ anprangert, das nach seiner Auffassung falsche Versprechungen macht. Sein Gegenüber ist Anna Deparnay-Grunenberg, Europaabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, die sich für eine bessere Verteilung der öffentlichen Mittel zugunsten der biologischen Landwirtschaft einsetzt. 
Die Reportage führt nach Frankreich, wo die biointensive Landwirtschaft, die rentabler und umweltfreundlicher als der klassische Ökolandbau sein soll, immer mehr Anhänger findet. 
Im Interview empfängt Nora Hamadi schließlich erstmals zwei Gäste: den Fotografen und Filmemacher Yann Arthus-Bertrand und den jungen Aktivisten Vipulan Puvaneswaran. Sie stehen für zwei Generationen von Umweltaktivisten aus Überzeugung und Leidenschaft. 

Regie

Serge Kalfon

Produktion

MAGNETO PRESSE

Moderation

Nora Hamadi

Land

Frankreich

Jahr

2023

Herkunft

ARTE F

Dauer

45 Min.

Verfügbar

Vom 23/01/2024 bis 20/02/2028

Genre

Sendungen

Sendung vom

19/03/2023

Versionen

  • Synchronisation

Wie steht es um die Landwirtschaft?

Mehr
Abspielen ARTE Europa - Die Woche Bauer sucht Zukunft 13 Min. Das Programm sehen

ARTE Europa - Die Woche

Bauer sucht Zukunft

Abspielen Spanien: Unlauterer Wettbewerb in der Landwirtschaft? 3 Min. Das Programm sehen

Spanien: Unlauterer Wettbewerb in der Landwirtschaft?

Abspielen Die Bauern und die Treibhausgase 53 Min. Das Programm sehen

Die Bauern und die Treibhausgase

Abspielen Hofsterben in Frankreich: Immer weniger junge Landwirte 3 Min. Das Programm sehen

Hofsterben in Frankreich: Immer weniger junge Landwirte

Abspielen Brüssel: Bauernprotest gegen den "Green Deal" 3 Min. Das Programm sehen

Brüssel: Bauernprotest gegen den "Green Deal"

Abspielen Bauernproteste: Höhepunkt ohne Ergebnisse 3 Min. Das Programm sehen

Bauernproteste: Höhepunkt ohne Ergebnisse

Auch interessant für Sie

Abspielen Macht arbeiten Sinn? Offene Ideen mit Marie-Anne Dujarier 25 Min. Das Programm sehen

Macht arbeiten Sinn?

Offene Ideen mit Marie-Anne Dujarier

Abspielen Wird uns das Weltall geklaut? 42 - Die Antwort auf fast alles 30 Min. Das Programm sehen

Wird uns das Weltall geklaut?

42 - Die Antwort auf fast alles

Abspielen Re: Flamingos oder Flughafen? Natur in Albanien bedroht 33 Min. Das Programm sehen

Re: Flamingos oder Flughafen?

Natur in Albanien bedroht

Abspielen Queralt Lahoz ESNS 2023 15 Min. Das Programm sehen

Queralt Lahoz

ESNS 2023

Abspielen Re: Kein Schweigen mehr über Endometriose 31 Min. Das Programm sehen

Re: Kein Schweigen mehr über Endometriose

Abspielen ARTE Reportage Ukraine: Der Traum von der Krim / Marokko: Der Winter danach 52 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Ukraine: Der Traum von der Krim / Marokko: Der Winter danach

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Monsieur Chocolat 112 Min. Das Programm sehen

Monsieur Chocolat

Abspielen Karambolage Das Rhönrad / Küken / Salon de l'agriculture 11 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Das Rhönrad / Küken / Salon de l'agriculture

Abspielen Die unsichtbare Patientin - Sind Frauen anders krank? 53 Min. Das Programm sehen

Die unsichtbare Patientin - Sind Frauen anders krank?

Abspielen Die Muschelsammlerinnen von Galicien 44 Min. Das Programm sehen

Die Muschelsammlerinnen von Galicien

Abspielen Mit dem Zug durch Vietnam 53 Min. Das Programm sehen

Mit dem Zug durch Vietnam

Abspielen 360° Reportage Malediven, im Rhythmus der Riffmantas 32 Min. Das Programm sehen

360° Reportage

Malediven, im Rhythmus der Riffmantas