Abspielen Tracks Inside : Das Milliardengeschäft mit Psychedelics 17 Min. Das Programm sehen

Tracks Inside : Das Milliardengeschäft mit Psychedelics

Abspielen Tracks TikTok. Eine App erobert die Welt 30 Min. Das Programm sehen

Tracks

TikTok. Eine App erobert die Welt

Abspielen Tracks "Alles fake: Ist fake besser als real?" 30 Min. Das Programm sehen

Tracks

"Alles fake: Ist fake besser als real?"

Abspielen Tracks Brutal Tattoo / Tondeuse Cross / Chris Ware / Badume's Band 31 Min. Das Programm sehen

Tracks

Brutal Tattoo / Tondeuse Cross / Chris Ware / Badume's Band

Abspielen Tracks Spezial Hacker: Klaus Maeck / Ubermorgen / Keycaps Artisans 33 Min. Das Programm sehen

Tracks

Spezial Hacker: Klaus Maeck / Ubermorgen / Keycaps Artisans

Abspielen Tracks Florence Lugemwa / Emotional Machines / Kevin MacLeod / André Eugène 31 Min. Das Programm sehen

Tracks

Florence Lugemwa / Emotional Machines / Kevin MacLeod / André Eugène

TracksCottagecore / George Drivas / Moritz Simon Geist / Laetitia Ky

Sendung vom 14/05/2021

Diese Woche: (1) Cottagecore: Internet sucht Idylle! Zahlreiche Fans posten unter diesem Hashtag Bilder von Handarbeiten, Gartenzwergen und geblümten Kochschürzen. (2) George Drivas: Seine Filme hören mit dem Anfang auf und beginnen in der Mitte der Handlung. (3) Moritz Simon Geist und seine Roboter-Orchester (4) Laetitia Kys politische Haarskulpturen

(1): Cottagecore
Internet sucht Idylle! Die Bewegung „Cottagecore“ ist 2017 in den sozialen Netzwerken entstanden und liegt seit Beginn der Corona-Pandemie absolut im Trend: Zahlreiche Fans posten unter diesem Hashtag Bilder von Handarbeiten, Gartenzwergen und geblümten Kochschürzen. Ob fernab auf dem Land oder im Park um die Ecke – mit nostalgischen Sepia-Filtern möchten die Anhänger der Bewegung dem tristen Stadtleben entfliehen. Ihre Vorbilder sind Influencer wie der englische Cosplayer Parker, die Hobbit-Liebhaberin Noémie aus Avignon oder die in einem Pariser Vorort lebende Russin Valeriya.
(2): George Drivas
Schluss mit „Es war einmal“ und klassischem Happy-End: Die Filme von George Drivas hören mit dem Anfang auf und beginnen in der Mitte der Handlung. Offenbar macht es dem griechischen Regisseur einen Heidenspaß, den Erzählstrang zu fragmentieren, damit sich das Publikum selbst den Plot herleiten muss. Die dystopischen Videos des unkonventionellen Künstlers erinnern an die griechische Militärdiktatur, die seine Kindheit geprägt hat.
(3): Moritz Simon Geist
Für Moritz Simon Geist muss man Musik sehen und anfassen können: Der deutsche Robotik-Ingenieur bastelte 2005 aus alten Radios sein erstes Roboter-Orchester. Seither hat er mit selbstgebauten Instrumenten zahlreiche Performances entwickelt und tritt regelmäßig bei Festivals auf, darunter im September 2020 beim Ars Electronica in Linz.
(4): Laetitia Ky
Durch ihre Haarskulpturen hat sich die Ivorerin Laetitia Ky eine politische Plattform gewissermaßen geflochten. Seit 2016 kreiert die 25-jährige Instagrammerin und Darstellerin mit Drähten auf ihrem Kopf feministische oder antirassistische Botschaften. Ihre Frisuren in Form einer Klitoris oder einer erhobenen Faust haben ihren Account zum meist besuchten ivorischen im Netz gemacht.

Land

Frankreich

Jahr

2021

Herkunft

ARTE F

Dauer

31 Min.

Verfügbar

Vom 07/05/2021 bis 17/04/2026

Genre

Sendungen

Versionen

  • Synchronisation

Auch interessant für Sie

Abspielen Twist Faszination Weltall 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Faszination Weltall

Abspielen Streetphilosophy Sei ein Mann! Nur wie? 27 Min. Das Programm sehen

Streetphilosophy

Sei ein Mann! Nur wie?

Abspielen Square für Künstler Meret Becker 27 Min. Das Programm sehen

Square für Künstler

Meret Becker

Abspielen Eric Baudelaire Atelier A 12 Min. Das Programm sehen

Eric Baudelaire

Atelier A

Abspielen Hubert Viel Festival 36h Saint Eustache 2019 13 Min. Das Programm sehen

Hubert Viel

Festival 36h Saint Eustache 2019

Abspielen Deep thought – Das große Gespräch mit Wolf Biermann 55 Min. Das Programm sehen

Deep thought – Das große Gespräch mit Wolf Biermann

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Libyen: Das Comeback des Saif Al Islam Gaddafi 52 Min. Das Programm sehen

Libyen: Das Comeback des Saif Al Islam Gaddafi

Abspielen Resilienz - Was die Seele stark macht 53 Min. Das Programm sehen

Resilienz - Was die Seele stark macht

Abspielen Legendäre Dinner Geschichte geht durch den Magen 44 Min. Das Programm sehen

Legendäre Dinner

Geschichte geht durch den Magen

Abspielen Re: La Palma und der Vulkan Eine Insel kämpft sich zurück 32 Min. Das Programm sehen

Re: La Palma und der Vulkan

Eine Insel kämpft sich zurück

Abspielen Ungezähmte Catherine 96 Min. Das Programm sehen

Ungezähmte Catherine

Abspielen Das Leben der Amish 44 Min. Das Programm sehen

Das Leben der Amish