Im Reich der Hormone - Mythos und Wirklichkeit

53 Min.

Nur noch 3 Tage online

  • Untertitel für Gehörlose
Hormone – ohne sie würde in unserem Körper gar nichts gehen: Die Botenstoffe steuern unsere körperliche und seelische Verfassung. Neue Studien belegen, wie komplex der Zusammenhang zwischen Hormonen, Gefühlen und Verhalten in Wirklichkeit ist. Überraschenderweise wird nämlich offenbar auch die körpereigene Hormonproduktion vom Verhalten eines Menschen beeinflusst.
Fühlen und denken Männer anders als Frauen? Noch immer hält sich das Klischee, dass Männer eher technikbegeistert oder durchsetzungsstark seien, Frauen hingegen besonders fürsorglich. Doch lässt sich das wissenschaftlich beweisen? Beeinflussen Hormone wie Testosteron und Oxytocin die Gehirne und damit das Verhalten von Frauen und Männern unterschiedlich?
Die Dokumentation überprüft gängige Stereotype und fragt, wieso falsche Vereinfachungen sich so hartnäckig in den Köpfen halten. Noch immer wird mit dem Hormon Testosteron erklärt, warum Männer risikofreudiger seien und Frauen sich mit Führungspositionen angeblich schwertun.
In den letzten Jahren haben Forscherinnen und Forscher in interdisziplinären Studien verblüffende neue Erkenntnisse gewonnen. Geschlechtsspezifische Trennlinien lassen sich längst nicht so klar ziehen wie lange gedacht. Hormone sind komplexer und diverser als weithin angenommen.

Regie

Patricia Corniciuc

Autor:in

Nataly Bleuel

Produktion

Hoferichter & Jacobs Gmbh

Produzent/-in

?

Land

Deutschland

Jahr

2022

Herkunft

RBB

Auch interessant für Sie

Abspielen Stecken wir in einer Spermakrise? 42 - Die Antwort auf fast alles 25 Min. Das Programm sehen

Stecken wir in einer Spermakrise?

42 - Die Antwort auf fast alles

Abspielen Agree to Disagree! Gentechnik am Menschen - Optimierung oder Diskriminierung? 27 Min. Das Programm sehen

Agree to Disagree!

Gentechnik am Menschen - Optimierung oder Diskriminierung?

Abspielen Re: Durchhalten in der Krise Die Pandemie und die Psyche 33 Min. Das Programm sehen

Re: Durchhalten in der Krise

Die Pandemie und die Psyche

Abspielen Roots Mutterboden: Die Erde muss leben 33 Min. Das Programm sehen

Roots

Mutterboden: Die Erde muss leben

Abspielen Wer hat die Natur erfunden? Offene Ideen mit Philippe Descola 27 Min. Das Programm sehen

Wer hat die Natur erfunden?

Offene Ideen mit Philippe Descola

Abspielen Psycho Ich, resilient 26 Min. Das Programm sehen

Psycho

Ich, resilient

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Unsere Wälder Netzwerk der Tiere 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Netzwerk der Tiere

Abspielen Mit dem Zug entlang der japanischen Westküste 43 Min. Das Programm sehen

Mit dem Zug entlang der japanischen Westküste

Abspielen Re: Mit aller Kraft gegen die Armut 31 Min. Das Programm sehen

Re: Mit aller Kraft gegen die Armut

Abspielen Unsere Wälder Mut zur Lücke 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Mut zur Lücke

Abspielen ARTE Journal (28/05/2024) Angriff auf Rafah / Macron in Deutschland / Erweiterung der Ostflanke Letzter Tag 25 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

ARTE Journal (28/05/2024)

Angriff auf Rafah / Macron in Deutschland / Erweiterung der Ostflanke

Abspielen Re: Der Ukrainekrieg und der Druck auf Russlanddeutsche 31 Min. Das Programm sehen

Re: Der Ukrainekrieg und der Druck auf Russlanddeutsche