Square für Künstler
Carte Blanche für Anastasia Postnikova, Sängerin

27 Min.
Verfügbar vom 27/09/2018 bis 29/09/2038
Live verfügbar: ja
Eine Frau mit Stimme, Power und Reiselust: Anastasia Postnikova, Sängerin der Frauenband Iva Nova. Für "Square" porträtiert sie eine Frau mit einer ganz besonderen Leidenschaft: Svetlana fährt in entlegene, russische Dörfer, um dort in alten, verlassenen Holzhäusern nach zurückgebliebenen Objekten aus vorsowjetischer Zeit zu suchen. Svetlana träumt von einem Museum ...

Eine Frau mit Stimme, Power und Reiselust, das ist Anastasia Postnikova. Sie lebt in Sankt Petersburg und ist die Sängerin der Frauenband Iva Nova. Wenn sie nicht gerade durch Russland oder Europa tourt, findet man Anastasia im Tonstudio, wo sie auch gerne solo ihre eigenen Lieder am Klavier einspielt.
Für "Square" nahm sich Anastasia Zeit, einen Film über eine Frau mit einer ganz besonderen Leidenschaft zu machen: Svetlana fährt in entlegene, russische Dörfer, um dort in alten, verlassenen Holzhäusern nach zurückgebliebenen Objekten aus vorsowjetischer Zeit zu suchen: Möbel, Geräte für Haus und Garten, allesamt aus Holz, handgeschnitzt. Manchmal findet sie auch einen Liebesbrief oder alte Schulzeugnisse. Eine nicht ganz ungefährliche Passion, denn viele Häuser auf dem Land sind einsturzgefährdet. Svetlana, die Schatzsammlerin, träumt von einem Museum, das sie in einem Holzhaus 600 Kilometer nördlich von Sankt Petersburg am Fluss Swir eröffnen möchte, um den Objekten eine neue Heimat zu geben. Ein Film mit viel Poesie, Waldgeistern und einer von Anastasia selbst komponierten Musik.


Land :

Frankreich

Jahr :

2018

Herkunft :

ARTE