Abspielen Mona Cara Atelier A 8 Min. Das Programm sehen

Mona Cara

Atelier A

Abspielen Nicolas Momein Atelier A 10 Min. Das Programm sehen

Nicolas Momein

Atelier A

Abspielen Gretel Weyer Atelier A 10 Min. Das Programm sehen

Gretel Weyer

Atelier A

Abspielen Maude Maris Atelier A 6 Min. Das Programm sehen

Maude Maris

Atelier A

Abspielen Nestor Nomak Atelier A 7 Min. Das Programm sehen

Nestor Nomak

Atelier A

Abspielen Émeric Lhuisset Atelier A 8 Min. Das Programm sehen

Émeric Lhuisset

Atelier A

Sophie DarcqAtelier A

7 Min.

Verfügbar bis zum 21/11/2033

Talentpreis Comic für Hanbok, erschienen beim Verlag L’Apocalypse. In Partnerschaft mit dem Festival Quai des Bulles (Saint-Malo).

Obgleich sie mit Hanbok ihr erstes Buch veröffentlicht, ist Sophie Darcq in der alternativen Verlagsszene und in der Autorengemeinschaft um Angoulême schon lange bekannt. Sie wurde 1976 in Korea geboren, ist Wahlfranzösin und absolvierte die EESI, die École européenne supérieure de l’image. 2004 beschließt sie, nach Südkorea zu reisen, um ihre biologische Familie wiederzufinden, bevor sie 2005 während einer Residenz in Angoulême mit dem Schreiben beginnt. Hanbok ist eine ergreifende Familiengeschichte über die zwingende Notwendigkeit, seine Wurzeln zu kennen. Sie zeichnet sich durch ein tiefes Bedürfnis nach Wahrheit und brillante Zeichnungen aus. Sophie Darcq wechselt gekonnt vom Realismus zum Minimalismus, vom Briefstil zur historischen Erzählung. Sie beherrscht ihr Thema und die Sprache des Comics wie nur wenige Autoren, die ihr erstes Buch veröffentlichen.

Regie

Stefan Cornic

Produktion

ARTE Studios

Land

Frankreich

Jahr

2023

Auch interessant für Sie

Abspielen Sevdaliza im Musée des Arts et Métiers Passengers 56 Min. Das Programm sehen

Sevdaliza im Musée des Arts et Métiers

Passengers

Abspielen Marina Herlop ESNS 2023 14 Min. Das Programm sehen

Marina Herlop

ESNS 2023

Abspielen Festival Présences 2022 Murail, Gaussin, Gaxie, Soh und Amarouch 156 Min. Das Programm sehen

Festival Présences 2022

Murail, Gaussin, Gaxie, Soh und Amarouch

Abspielen QuinzeQuinze ESNS 2023 15 Min. Das Programm sehen

QuinzeQuinze

ESNS 2023

Abspielen Sébastien Tellier ARTE Concert Festival 2020 63 Min. Das Programm sehen

Sébastien Tellier

ARTE Concert Festival 2020

Abspielen Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min. Das Programm sehen

Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Re: Der Ukrainekrieg und der Druck auf Russlanddeutsche 31 Min. Das Programm sehen

Re: Der Ukrainekrieg und der Druck auf Russlanddeutsche

Abspielen Rufus Wainwright : Dream Requiem Mit Meryl Streep 84 Min. Das Programm sehen

Rufus Wainwright : Dream Requiem

Mit Meryl Streep

Abspielen Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus 31 Min. Das Programm sehen

Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus

Abspielen Das Leben der Amish 44 Min. Das Programm sehen

Das Leben der Amish

Abspielen Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min. Das Programm sehen

Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen Europa und das Weltall Noch besser sehen mit dem Hubble-Nachfolger 10 Min. Das Programm sehen

Europa und das Weltall

Noch besser sehen mit dem Hubble-Nachfolger