Abspielen 27 - Das europäische Magazin Hitzewelle, Feuerwalzen: Töten wir unsere Wälder? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Hitzewelle, Feuerwalzen: Töten wir unsere Wälder?

Abspielen 27 - Das europäische Magazin Überall Polizei, aber nirgends Sicherheit ? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Überall Polizei, aber nirgends Sicherheit ?

Abspielen 27 - Das europäische Magazin Überfischung der Meere: ein Verbrechen? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Überfischung der Meere: ein Verbrechen?

Abspielen 27 - Das europäische Magazin Nachbarschaftsläden vor dem Aus? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Nachbarschaftsläden vor dem Aus?

Abspielen 27 - Das europäische Magazin Wem gehört das Wasser? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Wem gehört das Wasser?

Abspielen 27 - Das europäische Magazin Drogen: Eine Bedrohung für ganz Europa? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Drogen: Eine Bedrohung für ganz Europa?

27 - Das europäische MagazinSollte der öffentliche Nahverkehr privatisiert werden?

Sendung vom 16/04/2023

Sollte der öffentliche Nahverkehr privatisiert werden? Ist die Öffnung für den Wettbewerb eine gute Sache oder verschlechtert sich dadurch die Beförderungsdienstleistung? Es debattieren: Jorinde Schulz, Sprecherin des Vereins "Gemeingut in BürgerInnenhand"; Andrea Giuricin, Dozent für Verkehrsökonomie an der Universität Milano Bicocca und Chef des Unternehmens TRA Consulting.

Zugausfälle, Busfahrermangel, veraltete Fahrzeuge, Verspätungen und Pannen ohne Ende: Wer täglich mit den Öffentlichen unterwegs ist, kann davon ein Lied singen. Um sich dieser Probleme und der damit verbundenen Kosten zu entledigen, haben manche europäischen Länder private Betreiber mit der Personenbeförderung beauftragt. Sollte der öffentliche Nahverkehr also privatisiert werden? Ist die Öffnung für den Wettbewerb eine gute Sache oder verschlechtert sich dadurch die Qualität der Beförderungsdienstleistung?
Europäerinnen und Europäer teilen in einer Videokonferenz ihre Ansichten dazu mit. Für Jorinde Schulz, Sprecherin des Vereins „Gemeingut in BürgerInnenhand“, muss der ÖPNV als Angebot der Daseinsvorsorge für alle zu erschwinglichen Tarifen nutzbar bleiben und gehört deshalb in die öffentliche Hand. Andrea Giuricin, Dozent für Verkehrsökonomie an der Universität Milano Bicocca und Chef des Unternehmens TRA Consulting, das Strategieberatung in Sachen Verkehr anbietet, plädiert dagegen für die Öffnung des Wettbewerbs und die Privatisierung der Personenbeförderung: Dadurch ließen sich seiner Meinung nach die Qualität der Infrastruktur und der Taktung verbessern und die Kosten senken.
„27 – Das europäische Magazin“ beleuchtet die Situation in Griechenland, wo ein Zugunglück am 28. Februar 57 Todesopfer forderte. Es löste eine landesweite Schockwelle und Massendemonstrationen aus, bei denen Tausende der Regierung vorwarfen, mit der Privatisierung der Eisenbahn die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger aufs Spiel gesetzt zu haben.
Im Interview diskutiert Nora Hamadi mit Carlos Moreno, dem Vordenker der „Viertelstunden-Stadt“, über neue Konzepte für die Städte von morgen.

Regie

Serge Kalfon

Produktion

MAGNETO PRESSE

Moderation

Nora Hamadi

Land

Frankreich

Jahr

2023

Herkunft

ARTE F

Dauer

45 Min.

Verfügbar

Vom 13/04/2023 bis 19/03/2028

Genre

Sendungen

Sendung vom

16/04/2023

Versionen

  • Synchronisation

Auch interessant für Sie

Abspielen Re: Rückkehr nach Kalabrien Ein neues Leben in Süditalien 31 Min. Das Programm sehen

Re: Rückkehr nach Kalabrien

Ein neues Leben in Süditalien

Abspielen Function 30 Jahre Tresor 42 Min. Das Programm sehen

Function

30 Jahre Tresor

Abspielen Russell E.L. Butler 30 Jahre Tresor 41 Min. Das Programm sehen

Russell E.L. Butler

30 Jahre Tresor

Abspielen Grand River & Pedro Maia 30 Jahre Tresor 38 Min. Das Programm sehen

Grand River & Pedro Maia

30 Jahre Tresor

Abspielen Queralt Lahoz ESNS 2023 15 Min. Das Programm sehen

Queralt Lahoz

ESNS 2023

Abspielen Re: Die Retter von Biber und Sumpfschildkröte 31 Min. Das Programm sehen

Re: Die Retter von Biber und Sumpfschildkröte

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Monsieur Chocolat 112 Min. Das Programm sehen

Monsieur Chocolat

Abspielen Re: Die Retter von Biber und Sumpfschildkröte 31 Min. Das Programm sehen

Re: Die Retter von Biber und Sumpfschildkröte

Abspielen Karambolage Das Rhönrad / Küken / Salon de l'agriculture 11 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Das Rhönrad / Küken / Salon de l'agriculture

Abspielen Die unsichtbare Patientin - Sind Frauen anders krank? 53 Min. Das Programm sehen

Die unsichtbare Patientin - Sind Frauen anders krank?

Abspielen Die Muschelsammlerinnen von Galicien 44 Min. Das Programm sehen

Die Muschelsammlerinnen von Galicien

Abspielen Interview mit Udo Kier 52 Min. Das Programm sehen

Interview mit Udo Kier