Abspielen Mit offenen Karten Baltische Staaten - Der Krieg vor den Toren 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Baltische Staaten - Der Krieg vor den Toren

Abspielen Mit offenen Karten Straße von Gibraltar - Zwischen Europa und Afrika 36 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Straße von Gibraltar - Zwischen Europa und Afrika

Abspielen Mit offenen Karten Desinformation: Krieg im 21. Jahrhundert 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Desinformation: Krieg im 21. Jahrhundert

Abspielen Mit offenen Karten Indischer Ozean: Neu-Delhi und das Meer 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Indischer Ozean: Neu-Delhi und das Meer

Abspielen Mit offenen Karten Der Atlantik und seine geopolitische Bedeutung 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Der Atlantik und seine geopolitische Bedeutung

Abspielen Mit offenen Karten Mongolei: Balance zwischen Russland und China 12 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Mongolei: Balance zwischen Russland und China

Mit offenen KartenIsland: Land aus Feuer und Eis

Sendung vom 29/10/2022

Die im Nordatlantik gelegene Insel Island fasziniert mit einzigartigen Landschaften: Sie zählt 130 aktive Vulkane, und ein Zehntel ihrer Fläche ist mit Gletschern bedeckt. Entdeckungsreise im einzigen Land der Welt, das 100% seines Stroms aus regenerativen Energien gewinnt, und auch in punkto Geschlechtergleichheit Vorreiter ist.

Island ist ein Land der Kontraste zwischen Feuer und Eis. Die im Nordatlantik gelegene Insel fasziniert mit einzigartigen Landschaften: Sie zählt 130 Vulkane und ein Zehntel ihrer Fläche ist mit Gletschern bedeckt. „Mit offenen Karten“ geht auf Entdeckungsreise im einzigen Land der Welt, das 100 Prozent seines Stroms aus regenerativen Energien gewinnt und auch in puncto Geschlechtergleichheit Vorreiter ist. Wegen seiner Energieressourcen und seiner strategischen Lage interessieren sich die USA, Russland und China für den Inselstaat. Reykjavík exportiert bereits sein Know-how auf dem Gebiet der Geothermie nach China, wo diese zukunftsträchtige Energiequelle bis zu 25 Prozent des Kohleverbrauchs ersetzen könnte.

Moderation

Emilie Aubry

Land

Frankreich

Jahr

2022

Herkunft

ARTE F

Dauer

13 Min.

Verfügbar

Vom 22/10/2022 bis 17/10/2029

Genre

Dokus und Reportagen

Sendung vom

29/10/2022

Versionen

  • Synchronisation

Auch interessant für Sie

Abspielen Was, wenn die Gletscher verschwinden? 42 - Die Antwort auf fast alles 25 Min. Das Programm sehen

Was, wenn die Gletscher verschwinden?

42 - Die Antwort auf fast alles

Abspielen Kanadas Nationalparks Ivvavik 53 Min. Das Programm sehen

Kanadas Nationalparks

Ivvavik

Abspielen Argentinien: Gletscher in Gefahr ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Argentinien: Gletscher in Gefahr

ARTE Reportage

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Iran-Israel: direkte Konfrontation? 4 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Iran-Israel: direkte Konfrontation?

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Israel und die Hisbollah: der nächste Krieg? 4 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Israel und die Hisbollah: der nächste Krieg?

Abspielen Indien: Die größte Demokratie der Welt? 10 Min. Das Programm sehen

Indien: Die größte Demokratie der Welt?

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Nelken für die Revolution 44 Min. Das Programm sehen

Nelken für die Revolution

Abspielen Der erste Portugiese Wie Saudade in den Odenwald kam 44 Min. Das Programm sehen

Der erste Portugiese

Wie Saudade in den Odenwald kam

Abspielen Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur 53 Min. Das Programm sehen

Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur

Abspielen Re: Eine Woche offline und zurück 31 Min. Das Programm sehen

Re: Eine Woche offline und zurück

Abspielen Re: Wenn Menschen krankhaft Tiere sammeln 31 Min. Das Programm sehen

Re: Wenn Menschen krankhaft Tiere sammeln

Abspielen Tracks Punk, Pailletten und Freiheit : Frankreichs neue Underground-Kabarette 16 Min. Das Programm sehen

Tracks

Punk, Pailletten und Freiheit : Frankreichs neue Underground-Kabarette