Berlin 1933 - Tagebuch einer Großstadt (1/2)

Aus Berlin, der vibrierenden Metropole der Weimarer Republik, wurde 1933 in nur wenigen Monaten die Hauptstadt des Dritten Reichs. Die Ereignisse des Jahres werden aus den Blickwinkeln der Zeitgenossen erzählt. Grundlage sind Tagebücher und Briefe, Bilder und Filme. Eine Collage über das Ende einer Demokratie und den Beginn einer Diktatur, vergangen und gegenwärtig zugleich.

Dauer

91 Min.

Verfügbar

Vom 24/01/2023 bis 23/04/2023

Genre

Dokus und Reportagen

Versionen

  • Untertitel für Gehörlose

Von Terror, Krieg und Befreiung

Mehr
Abspielen Sophie Scholl Frauen, die Geschichte machten 51 Min.

Sophie Scholl

Frauen, die Geschichte machten

Abspielen Geheimsache Rote Kapelle (1/2) 78 Min.

Geheimsache Rote Kapelle (1/2)

Abspielen Geheimsache Rote Kapelle (2/2) 79 Min.

Geheimsache Rote Kapelle (2/2)

Auch interessant für Sie

Abspielen Geheimsache Rote Kapelle (1/2) 78 Min.

Geheimsache Rote Kapelle (1/2)

Abspielen Wie die Deutschen Frankreich lieben lernten 43 Min.

Wie die Deutschen Frankreich lieben lernten

Abspielen Geheimsache Rote Kapelle (2/2) 79 Min.

Geheimsache Rote Kapelle (2/2)

Abspielen Art Crimes Caravaggio: Palermo, 1969 89 Min.

Art Crimes

Caravaggio: Palermo, 1969

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Sein letztes Rennen 106 Min.

Sein letztes Rennen

Abspielen Ukraine - Kriegstagebuch einer Kinderärztin 60 Min.

Ukraine - Kriegstagebuch einer Kinderärztin

Abspielen Japans Garten Eden Die Insel Iriomote 44 Min.

Japans Garten Eden

Die Insel Iriomote

Abspielen Wet Leg Echoes with Jehnny Beth 30 Min.

Wet Leg

Echoes with Jehnny Beth

Abspielen Twist Body Positivity in der Kunst 30 Min.

Twist

Body Positivity in der Kunst

Loading