Nur die Reichen profitieren vom EuroVorurteil Nr. 8

2 Min.
Verfügbar vom 28/02/2019 bis 02/03/2039
Seitdem der Euro die Nationalwährungen ersetzt hat, haben sich die wirtschaftlichen Ungleichheiten zwischen den Mitgliedstaaten der Europäischen Union vergrößert. Dies führt dazu, dass viele Bürger glauben, die Einheitswährung und der Stabilitätspakt seien für alle Übel verantwortlich ist. Aber so einfach ist das nicht. 

Schnitt :
Céline Sourbié
Journalist :
Cécile Magne
Land :
Frankreich
Jahr :
2019