Die Pariser Hip-Hop-Uni: Die Pantera Nera

Nächstes Video

8 Min.
Verfügbar vom 08/04/2019 bis 07/04/2022

Georges Lapassade und eine Gruppe von 20 Hip-Hop-Künstlern reisen nach Italien, wo sie an der besetzten Universität in Rom Studenten treffen und Konzerte im italienischen Fernsehen geben. Pascale Obolo, Banga, Juan Massenya, MC Solaar und Ménélik berichten von ihren Erinnerungen an das Abenteuer. Archivbilder der italienischen Rundfunkanstalt RAI zeigen Big Red und Juan von Rapsonic sowie MC Solaar.


  • Regie :
    • Pascal TESSAUD
  • Autor :
    • Pascal TESSAUD
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2017