Fayçal BaghricheAtelier A

8 Min.
Verfügbar vom 16/03/2017 bis 25/10/2082
Das Werk von Fayçal Baghriche zeigt das, was offensichtlich ist, aber doch so oft unsichtbar für unsere Augen. Der Künstler greift mit Humor und Leichtigkeit, über Ellipsen und Verschiebungen, in urbane Räume unseres Alltagslebens ein: Metro, Bahngleise, Kreuzungen, Plätze. Die Orte, die er auswählt und die Objekte, die er verfremdet, sind leicht identifizierbar.

Land :
Frankreich
Jahr :
2011