Abspielen Ein Mädchen 83 Min. Das Programm sehen

Ein Mädchen

Abspielen Teenager 129 Min. Das Programm sehen

Teenager

Abspielen Insel der Hoffnung 62 Min. Das Programm sehen

Insel der Hoffnung

Abspielen Letzte Worte Das Recht auf den selbstbestimmten Tod 54 Min. Das Programm sehen

Letzte Worte

Das Recht auf den selbstbestimmten Tod

Abspielen Der größte Waschsalon der Welt 91 Min. Das Programm sehen

Der größte Waschsalon der Welt

Abspielen Bilder für die ewige Dunkelheit 55 Min. Das Programm sehen

Bilder für die ewige Dunkelheit

Eine Frau will mehr

Infolge eines schweren Unfalls ist Alex körperlich behindert. Nach einem langen Koma wieder aufgewacht, hat sie sich anschließend aus dem Locked-in-Syndrom befreit. Inzwischen sitzt sie im Rollstuhl. Seit nunmehr 18 Jahren kämpft sie jeden Tag, um die Kontrolle über ihren eigenen Körper wiederzuerlangen, der nur mit unglaublicher Mühe reagiert.

Die 36-jährige Alex ist modern, aktiv und fühlt sich wohl in ihrer Haut. Nach einem Sturz im Alter von 18 Jahren fällt sie zunächst in ein lange andauerndes Koma. Anschließend bleibt sie jahrelang Gefangene in ihrem eigenen Körper. Die Ärzte geben sie auf, denn ein Leben mit Locked-in-Syndrom scheint ihnen unmöglich. Doch Alex' Hoffnung, ihre unermüdlichen Anstrengungen sowie die rückhaltlose Unterstützung ihres Vaters machen das Undenkbare möglich: Alex kämpft sich Schritt für Schritt ins Leben zurück. Sie muss wieder lernen zu trinken, zu essen, zu atmen und zu laufen. Alex ist eine Kämpfernatur. Sie stellt sich dem Leben und fegt alle Widerstände aus dem Weg.

Auch heute ringt sie noch ohne Unterlass mit ihrem Körper, mutet sich ein hartes Pensum an Reha-Maßnahmen und Krankengymnastik zu. Die wie durch ein Wunder Geheilte trägt heute ein Zungenpiercing und liebt es, andere zu schockieren und zu provozieren: "Ein Orgasmus bringt genauso viel wie jahrelange Krankengymnastik". Und wenn ein Falschparker ihr den Weg versperrt, zögert sie keine Sekunde, holt eine Farbsprühdose aus der Handtasche und sprayt ihm ein großes "DANKE" auf die Beifahrertür.

Selbst als körperlich geschwächte Rollstuhlfahrerin möchte sie gesehen werden, anderen und sich selbst gefallen. Dafür sind ihr alle Mittel recht: Flirts auf Datingseiten im Internet, erotische Fotos, Poetry-Slams und Tanzen. Seit 15 Jahren lebt Alex in einem Behindertenwohnheim, doch sie fühlt sich wie ein Tiger im Käfig und sehnt sich nach mehr Freiheit.

Regie

Stéphanie Pillonca-Kerven

Land

Frankreich

Jahr

2012

Dauer

53 Min.

Verfügbar

Vom 30/01/2024 bis 28/07/2024

Genre

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen Re: Wir wollen leben wie die anderen 31 Min. Das Programm sehen

Re: Wir wollen leben wie die anderen

Abspielen Square für Künstler Aysun Bademsoy 27 Min. Das Programm sehen

Square für Künstler

Aysun Bademsoy

Abspielen Sie träumt von Mutter, Mutter, Kind 11 Min. Das Programm sehen

Sie träumt von Mutter, Mutter, Kind

Abspielen Twist Wie ist unsere Welt noch zu retten? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Wie ist unsere Welt noch zu retten?

Abspielen Karambolage Der Senat-Stuhl / Der Apfelwein / "Ich bin ein Berliner" 11 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Der Senat-Stuhl / Der Apfelwein / "Ich bin ein Berliner"

Abspielen Karambolage Die Pariser Arrondissements / Fanta 12 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Die Pariser Arrondissements / Fanta

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Taking Sides - Der Fall Furtwängler 104 Min. Das Programm sehen

Taking Sides - Der Fall Furtwängler

Abspielen Lieder der Erde 89 Min. Das Programm sehen

Lieder der Erde

Abspielen Geniale Frauen Malerinnen von der Renaissance bis zum Klassizismus 53 Min. Das Programm sehen

Geniale Frauen

Malerinnen von der Renaissance bis zum Klassizismus

Abspielen Karambolage Der Senat-Stuhl / Der Apfelwein / "Ich bin ein Berliner" 11 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Der Senat-Stuhl / Der Apfelwein / "Ich bin ein Berliner"

Abspielen Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur 53 Min. Das Programm sehen

Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur

Abspielen ARTE Journal (22/04/2024) Spezial zur Europawahl mit Manfred Weber (EVP) 25 Min. Das Programm sehen

ARTE Journal (22/04/2024)

Spezial zur Europawahl mit Manfred Weber (EVP)