Abspielen Jeff Mills ft. Jean-Phi Dary und Prabhu Edouard ARTE Mix o Trabendo 2023 68 Min. Das Programm sehen

Jeff Mills ft. Jean-Phi Dary und Prabhu Edouard

ARTE Mix o Trabendo 2023

Abspielen Deena Abdelwahed ARTE Mix o Trabendo 2023 95 Min. Das Programm sehen

Deena Abdelwahed

ARTE Mix o Trabendo 2023

Abspielen Molly ARTE Mix o Trabendo 2023 107 Min. Das Programm sehen

Molly

ARTE Mix o Trabendo 2023

Abspielen Cheap House ARTE Mix o Trabendo 2023 68 Min. Das Programm sehen

Cheap House

ARTE Mix o Trabendo 2023

Abspielen Elise Massoni ARTE Mix o Trabendo 2023 107 Min. Das Programm sehen

Elise Massoni

ARTE Mix o Trabendo 2023

Abspielen Arnaud Rebotini ARTE Mix ø Trabendo 2020 71 Min. Das Programm sehen

Arnaud Rebotini

ARTE Mix ø Trabendo 2020

O'o bei ARTE Mix ø Trabendo 2022Auszug

10 Min.

Verfügbar bis zum 13/10/2024

Das Duo O’o eröffnet die 2022er Edition von ARTE Mix ø Trabendo mit analogen Synthesizern und Harmoniegesang. 

O’o ist das Projekt von Victoria Suterund Mathieu Daubigné, die in Barcelona leben. Die beiden hatten sich beim Studium der Musiktheorie in Agen kennengelernt, bevor sie sich in die katalanische Hauptstadt aufmachten – zunächst Victoria, einige Jahre später auch Mathieu.

Doch was genau ist eigentlich ein O’o? Was wie ein Ausdruck der Verwunderung klingt, ist tatsächlich eine Vogelart aus Hawaii, die leider Anfang der 1980er Jahre ausgestorben ist – wobei man die beiden Musiker mit einem ornithologischen Augenzwinkern durchaus als „seltene Vögel“ bezeichnen kann.

Womöglich haben sich die beiden in Barcelona von Gaudís Werk inspirieren lassen – so farbenfroh, poppig und organisch gestaltet sich ihr musikalisches Universum, das zuweilen an Künstler wie Ibeyi, Emilie Simon und Sylvan Esso erinnert.

2022 sind O’o ins große Pop-Geschäft eingestiegen und haben im Juni ihr Debütalbum „Touche“ bei dem ausgesprochen schicken Label InFiné (Carl Craig, Francesco Tristano, Léonie Pernet, Rone) veröffentlicht. Eine würdige Fortsetzung ihrer 2018 erschienenen EP „Spells“.

Aufzeichnung vom 14. Oktober 2022 im Trabendo, Paris

Foto © Philippe Levy

Land

Frankreich

Jahr

2022

Auch interessant für Sie

Abspielen Nils Frahm Pariser Philharmonie 87 Min. Das Programm sehen

Nils Frahm

Pariser Philharmonie

Abspielen Paul Kalkbrenner Fairground Festival 2023 112 Min. Das Programm sehen

Paul Kalkbrenner

Fairground Festival 2023

Abspielen Jennifer Cardini b2b HAAi Sónar 2024 92 Min. Das Programm sehen

Jennifer Cardini b2b HAAi

Sónar 2024

Abspielen Fatboy Slim Nuits Sonores 2024 119 Min. Das Programm sehen

Fatboy Slim

Nuits Sonores 2024

Abspielen Canblaster Nuits Sonores 2024 56 Min. Das Programm sehen

Canblaster

Nuits Sonores 2024

Abspielen Ben Klock B2B Adiel 30 Jahre Time Warp 91 Min. Das Programm sehen

Ben Klock B2B Adiel

30 Jahre Time Warp

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Märzengrund 103 Min. Das Programm sehen

Märzengrund

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Giacomo Puccini: Madama Butterfly Festival d'Aix-en-Provence 2024 159 Min. Das Programm sehen

Giacomo Puccini: Madama Butterfly

Festival d'Aix-en-Provence 2024

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten