Abspielen "Clockwork Orange" - Im Räderwerk der Gewalt 55 Min. Das Programm sehen

"Clockwork Orange" - Im Räderwerk der Gewalt

Abspielen Ismail Kadarés geheimes Albanien Stadt Land Kunst 14 Min. Das Programm sehen

Ismail Kadarés geheimes Albanien

Stadt Land Kunst

Abspielen Kennen Sie Kafka? 52 Min. Das Programm sehen

Kennen Sie Kafka?

Abspielen Joan Mitchell - Poetin des Abstrakten 54 Min. Das Programm sehen

Joan Mitchell - Poetin des Abstrakten

Abspielen Begehren und Rebellion - Der Roman "Die Kunst der Freude" 59 Min. Das Programm sehen

Begehren und Rebellion - Der Roman "Die Kunst der Freude"

"Der kleine Prinz" - Man sieht nur mit dem Herzen gut

59 Min.

Verfügbar bis zum 24/07/2024

Nur noch 2 Tage online

  • Synchronisation

Die kaum bekannte Entstehungsgeschichte von Antoine de Saint-Exupérys Klassiker der Weltliteratur: Die Doku beginnt 1940 mit dem Exil des Autors in New York und schildert die von künstlerischen, politischen und amourösen Abenteuern geprägten Jahre bis zu seinem Tod 1944. Eine berührende Geschichte, die in Erinnerung ruft, was die Menschen verbindet.

Die Erzählung „Der kleine Prinz“ zieht Menschen jeden Alters in ihren Bann. Was bleibt vom kleinen Prinzen, wenn man das Buch gelesen hat? Eindrücke wie ein ausgelassenes Lachen, ein goldener Haarschopf, eine Rose, ein Schaf, eine Wüstenlandschaft, ein Fuchs und ein melancholischer Blick zu den Sternen. Über die Entstehung dieser ebenso zeitlosen wie universellen philosophischen Fabel berichtet die Dokumentation anhand der Erinnerungen Saint-Exupérys und ihm nahestehender Personen.
Dabei werden die von künstlerischen, politischen und amourösen Abenteuern geprägten letzten Lebensjahre des Schriftstellers und Piloten beleuchtet: von 1940, als er nach der Kapitulation Frankreichs ins New Yorker Exil ging, bis zu seinem Verschwinden 1944 bei einem Aufklärungsflug über dem Mittelmeer.
Persönliche Schriftstücke, Archivbilder, Originalzeichnungen, private Fotos und Animationen illustrieren die Entstehung des berühmten Buches. Eine einzigartige und berührende Geschichte, die in Erinnerung ruft, was die Menschen verbindet.

Regie

Vincent Nguyen

Land

Frankreich

Jahr

2023

Herkunft

ARTE F

Auch interessant für Sie

Abspielen Europa und das Weltall James Webb - Auf der Suche nach Leben im All 11 Min. Das Programm sehen

Europa und das Weltall

James Webb - Auf der Suche nach Leben im All

Abspielen Twist Total surreal! Die Macht der Träume 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Total surreal! Die Macht der Träume

Abspielen Hypernacht #6 50 Min. Das Programm sehen

Hypernacht #6

Abspielen Das Buch meines Lebens Jagoda Marinić trifft Bernardine Evaristo 45 Min. Das Programm sehen

Das Buch meines Lebens

Jagoda Marinić trifft Bernardine Evaristo

Abspielen EZ3kiel - Das Gedächtnis des Feuers Musikfilm von Samuel Petit 60 Min. Das Programm sehen

EZ3kiel - Das Gedächtnis des Feuers

Musikfilm von Samuel Petit

Abspielen Sevdaliza im Musée des Arts et Métiers Passengers 56 Min. Das Programm sehen

Sevdaliza im Musée des Arts et Métiers

Passengers

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Die Saat 98 Min. Das Programm sehen

Die Saat

Abspielen Märzengrund 103 Min. Das Programm sehen

Märzengrund

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen The Offspring Hellfest 2024 64 Min. Das Programm sehen

The Offspring

Hellfest 2024

Abspielen Re: Zu zweit im Geisterdorf Kalabriens vergessene Orte 32 Min. Das Programm sehen

Re: Zu zweit im Geisterdorf

Kalabriens vergessene Orte