Flüssiges Wasser auf dem Mars: eine lang erwartete Entdeckung

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

4 Min.
Verfügbar vom 02/08/2018 bis 04/08/2038
Wissenschaftler haben den Beweis erbracht, dass es auf dem Mars einen See voller Wasser im flüssigen Zustand gibt. Die Wasserfläche befindet sich in 1,5 km Tiefe in der Nähe des Südpols und konnte mithilfe der Sonde Mars Express beobachtet werden, die seit 2003 in seiner Umlaufbahn kreist. Diese Entdeckung wirft von neuem die Frage nach möglichem Leben auf dem Mars auf.

  • Journalist :
    • Claire Morand
    • Mathieu Boch
  • Dokumentalist :
    • Marion Nougueret
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2018