Loading

Flüssiges Wasser auf dem Mars: eine lang erwartete Entdeckung

Reise zu den Sternen - Kosmischen Geheimnissen auf der Spur

Mehr

Mars - Leben auf dem Roten Planeten?

Sonnenstürme - Die rätselhafte Gefahr

42 - Die Antwort auf fast alles

Können wir auf dem Mond leben?

Europa und das Weltall

Klimaschutz mit Satelliten

Johannes Kepler, der Himmelsstürmer

Leben im All

Unterwegs zu einem neuen Planeten

Leben im All (3/4)

Auf der Suche nach Außerirdischem

Flüssiges Wasser auf dem Mars: eine lang erwartete Entdeckung

Wissenschaftler haben den Beweis erbracht, dass es auf dem Mars einen See voller Wasser im flüssigen Zustand gibt. Die Wasserfläche befindet sich in 1,5 km Tiefe in der Nähe des Südpols und konnte mithilfe der Sonde Mars Express beobachtet werden, die seit 2003 in seiner Umlaufbahn kreist. Diese Entdeckung wirft von neuem die Frage nach möglichem Leben auf dem Mars auf.

Dauer :

4 Min.

Verfügbar :

Vom 02/08/2018 bis 04/08/2038

Der Weltraum: Ein globaler Wettlauf?

Mehr

Bergbau im All: Der neue Goldrausch

Flüssiges Wasser auf dem Mars: eine lang erwartete Entdeckung

Roboter Fedor endlich auf der ISS

Deutsche Weltraumträume

Ein neuer Beruf?

Die Müllmänner des Weltalls #5

Data Science vs Fake

Wir können bald auf dem Mars leben

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Re: Sex als Kulturkampf

Polen streitet um die Sexualmoral

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

ARTE Journal

Abendausgabe (27/10/2021)