Square für KünstlerCarte Blanche für Denis Smalley - "Allez les filles!"

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

27 Min.
Verfügbar vom 18/02/2019 bis 17/02/2029

Eigentlich lebt und arbeitet der neuseeländische Komponist Denis Smalley in London. Doch ein paar Monate im Jahr verbringt er in Südfrankreich, im mittelalterlichen Städtchen Fabrezan. Dort erfüllten sich zwei junge Frauen ihren Traum - mit der Gründung des stattlichen Weingutes "Domaine Paul Huc". Ein Film mit Sound-Kompositionen des Elektroakustikers Denis Smalley ...

Eigentlich lebt und arbeitet der neuseeländische Komponist Denis Smalley in London. Doch ein paar Monate im Jahr verbringt er in Südfrankreich, im mittelalterlichen Städtchen Fabrezan.
Dort lernte er die Schwestern Bories kennen. Für „Square“ erzählt er ihre Geschichte, und wie die zwei jungen Frauen ihren Traum von der Umwandlung des stattlichen Weingutes “Domaine Paul Huc” verwirklicht haben. Ganz nach dem Motto: „Allez les filles!“
Ein Film mit außergewöhnlichen Perspektiven, viel Musik und den Sound-Kompositionen des Elektroakustikers Denis Smalley.


  • Fernsehregie :
    • Denis Smalley
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2018
  • Herkunft :
    • ARTE