ARTE - France Musique

ARTE - France Musique

ARTE und Radio France intensivieren ihre Zusammenarbeit mit ihrem sich ergänzenden Know-how. Ziel dieser historischen Annäherung zwischen ARTE und Frankreichs größtem öffentlichen Radiosender ist es, klassische Musik einem breiten Publikum zugänglich zu machen.
ARTE und Radio France intensivieren ihre Zusammenarbeit mit ihrem sich ergänzenden Know-how. Ziel dieser historischen Annäherung zwischen ARTE und Frankreichs größtem öffentlichen Radiosender ist es, klassische Musik einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Alle Videos

Mikko Franck dirigiert Debussy, Montalbetti und Ravel

Der Chor von Radio France interpretiert Poulenc, Wagner, Debussy und Fauré

Barbara Hannigan dirigiert Stravinsky, Weill et Offenbach

Das Orchestre National de France spielt Berlioz, Saint-Saëns und César Franck

Mit Bertrand Chamayou

Joshua Weilerstein dirigiert Rachmaninow und Strawinsky

Mit Vilde Frang

Musik von und mit Gabriel Yared

Ein Konzert des Orchestre Philharmonique de Radio France

Das Orchestre National de France spielt Werke von Franck, Zavaro und Dvořák

Solistin: Julia Fischer

Das Orchestre National de France spielt Werke von Ravel und Tschaikowski

Mit Jean-Guihen Queyras

Das ONF interpretiert Debussy, Rachmaninow und Saint-Saëns

Leitung von Cristian Măcelaru

Mikko Franck dirigiert Werke von Strawinsky, Rachmaninow und Debussy

Orchestre National de France

Barber und Schtschedrin

Barbara Hannigan dirigiert Britten, Haydn und Stravinsky

Das Orchestre National de France und Renaud Capuçon spielen Mozart und Beethoven

Mit Renaud Capuçon

Pascal Rophé dirigiert Werke von Varèse, Schoeller, Scelsi und Maresz

Leonardo Garcia Alarcon dirigiert Werke von Bach, Händel, Schumann und Bloch

Das Orchestre National de France spielt Bach, Martinů und Bartók

Daniel Harding dirigiert Werke von Strawinsky, Messiaen und Berg

Das Orchestre National de France spielt Dutilleux und Honegger

Kent Nagano dirigiert Werke von Britten, Pärt und Strauss