Loading
Slowenien: Die Wut der jungen Zivilgesellschaft

News aus Europa

Mehr

Brexit: Fehlende LKW-Fahrer, Leere Regale

Tallin - Fahrradparadies in der Warteschleife?

Berlin: Hungerstreik für das Klima

Das Kreuz mit der Briefwahl

Berlin: Recycling im Bausektor

FDP: Es lebe die Freiheit!

Italien: Rom vor den Kommunalwahlen

Slowenien: Die Wut der jungen Zivilgesellschaft

Im Juli 2021 übernimmt Slowenien die EU-Ratspräsidentschaft. Die Minderheitenregierung mit dem rechtsnationalen Premierminister Janez Janša wird dann auf europäischer Bühne präsent sein müssen. 

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 05/06/2021 bis 07/06/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Slowenien übernimmt EU-Ratspräsidentschaft

Mehr

Slowenische Ratspräsidentschaft bereitet EU Sorgen

Wer ist Janez Janša? Ein Portrait

Slowenien: Ein Land in Aufruhr

Slowenien: Presse unter Druck

Slowenien: Die Wut der jungen Zivilgesellschaft

Slowenien: Streit um Aufnahmezentren

Auch interessant für Sie

Slowenien: Presse unter Druck

Ljubljana – Die grüne Hauptstadt Sloweniens

Russland: Kampf zweier Oppositionskandidatinnen

Ende einer Ära: Angela Merkel aus europäischer Sicht

16 Jahre Merkel – ein europäischer Blick

Wie steht es um Russlands Opposition?

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Das Humboldt Forum

Schloss mit zwei Gesichtern

Karambolage

Der "pinard" / Die Laubbläser / "Outre-Rhin"

ARTE Journal

Abendausgabe (20/09/2021)

Costa Rica - Der Natur zur Seite stehen

TWIST

Ruf der Berge - Von Zauber und Bedrohung