Abspielen Kiki Béguin ARTE bühnenreif 5 Min. Das Programm sehen

Kiki Béguin

ARTE bühnenreif

Abspielen Sulian Rios ARTE bühnenreif 4 Min. Das Programm sehen

Sulian Rios

ARTE bühnenreif

Abspielen Leïla Ka ARTE bühnenreif 10 Min. Das Programm sehen

Leïla Ka

ARTE bühnenreif

Abspielen Manon Bouquet ARTE bühnenreif 5 Min. Das Programm sehen

Manon Bouquet

ARTE bühnenreif

Abspielen Der Cirque Aïtal ARTE bühnenreif 7 Min. Das Programm sehen

Der Cirque Aïtal

ARTE bühnenreif

Abspielen Bintou Dembélé bei ARTE bühnenreif 7 Min. Das Programm sehen

Bintou Dembélé bei ARTE bühnenreif

Maroussia Diaz Verbèke bei ARTE bühnenreif

8 Min.

Verfügbar bis zum 05/03/2027

Saint-Denis, Nacht. Maroussia Diaz Verbèke klettert über den Zaun der Académie Fratellini. Auf dem Akademiegelände wird sie aktiv, verbindet Seilakrobatik mit Radiomitschnitten und erschafft so die atemberaubende Performance Circus Remix, die bei ARTE bühnenreif zu sehen ist.

Maroussia Diaz Verbèke ist eine Frau wie ein Schweizer Taschenmesser: Akrobatin, Regisseurin, Circographin (eine von ihr entwickelte Bezeichnung, die die Circographie als „spezifische Entwicklung oder Inszenierung einer Zirkusnummer“ definiert). In ihren Performances verbindet die Akrobatin mit ihrer Truppe Le Troisième Cirque das Spielerische mit dem Experimentellen, die Recherche mit dem Spektakulärem. Diese Herangehensweise führt zu faszinierenden Stücken wie dem hochgelobten Notes on the Circus.

Eigentlich sollte Maroussia Diaz Verbèke ihr Circus Remix unter der Kuppel der Académie Fratellini aufführen. Und nun, abgesagt wegen Corona? Daran soll es nicht liegen: Die Künstlerin dringt trotzdem in die berühmte Zirkusschule ein, um ihre Vorführung zu zeigen und mit den Überwachungskameras zu spielen. In einer Collage aus Tonmitschnitten aus dem französischen Rundfunk- und Fernseharchiv INA verbindet Maroussia Diaz Verbèke Ideenfragmente, Lebensabschnitte und Reflexionen über Kunst. Zwischen Hommage und Verfremdung wird Circus Remix zu einem Erlebnis, das gleichermaßen für Lachen und Atemlosigkeit sorgt.

Performance-Mitschnitt vom April 2021 in der Académie Fratellini, Saint-Denis.

Regie

Marie-Gabrielle Fabre

Produktion

La Blogothèque

Land

Frankreich

Jahr

2020

Auch interessant für Sie

Abspielen Sulian Rios ARTE bühnenreif 4 Min. Das Programm sehen

Sulian Rios

ARTE bühnenreif

Abspielen Bastien Dausse & Julieta Salz bei ARTE bühnenreif 7 Min. Das Programm sehen

Bastien Dausse & Julieta Salz bei ARTE bühnenreif

Abspielen Cirque Inextremiste ARTE bühnenreif 5 Min. Das Programm sehen

Cirque Inextremiste

ARTE bühnenreif

Abspielen Der Cirque Exalté ARTE bühnenreif 5 Min. Das Programm sehen

Der Cirque Exalté

ARTE bühnenreif

Abspielen Der Cirque Aïtal ARTE bühnenreif 7 Min. Das Programm sehen

Der Cirque Aïtal

ARTE bühnenreif

Abspielen Violaine Lochu Atelier A 11 Min. Das Programm sehen

Violaine Lochu

Atelier A

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys Southside Festival 2024 56 Min. Das Programm sehen

Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys

Southside Festival 2024

Abspielen Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus 31 Min. Das Programm sehen

Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus

Abspielen Blow up - Worum geht's bei Donald Sutherland? 19 Min. Das Programm sehen

Blow up - Worum geht's bei Donald Sutherland?

Abspielen Rufus Wainwright : Dream Requiem Mit Meryl Streep 84 Min. Das Programm sehen

Rufus Wainwright : Dream Requiem

Mit Meryl Streep

Abspielen Re: Die Geheimnisse der hundertjährigen Sarden 30 Min. Das Programm sehen

Re: Die Geheimnisse der hundertjährigen Sarden

Abspielen Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min. Das Programm sehen

Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk