Der Cirque Exalté bei ARTE bühnenreif

5 Min.
Verfügbar vom 15/12/2020 bis 14/12/2023
Für die Kameras von ARTE bühnereif zeigt der Cirque Exalté einen Auszug aus seinem Stück „Furieuse Tendresse“: eine Demonstration virtuos-expressiver Akrobatik, bei dem die dynamische Truppe so richtig losrockt

Das von Sara Desprez und Angelos Matsakis – beide Absolventen der École Supérieure des arts du Cirque in Brüssel – gegründete Ensemble stellt seit zehn Jahren seine kreative, rebellische Kraft unter Beweis. Stilistisch vertritt die Truppe einen Zirkus mit starkem Gegenwartsbezug, gibt sich voller Begeisterung dem Tanz hin und spielt mit den Regeln der Rockmusik. Das gemeinsame Erleben steht dabei im Vordergrund.

Für ARTE bühnenreif präsentieren drei energiegeladene Tänzer in einer Lagerhalle in Nantes ihr 2014 uraufgeführtes Stück „Furieuse Tendresse“. Das Trio pflegt einen spielerischen Ansatz mit erotisch-provokanter Note. Die Tänzer strahlen einen unbändigen Lebensdrang aus, der den Zuschauer ermutigt, seinen Ängsten zu trotzen. Sie betonen den körperlichen Aspekt des Tanzes und die Freude an der Kommunikation. In diesem zirzensischen Rock-Konzert sind alle mit Leib und Seele dabei!

Die Performance wurde am 5. November in Nantes aufgezeichnet.


  • Regie :
    • Thibaut Charlut
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020