"Autoland": Braunschweig und VW

3 Min.

Verfügbar bis zum 21/03/2039

Braunschweig - "Autoland" - eine Region mit einer Million Einwohner. Knapp jeder zehnte arbeitet für Volkswagen. Dass die Autoindustrie jetzt vor tiefgreifenden Umwälzungen steht, bekommen die Menschen hier besonders zu spüren. Zeit, darüber zu sprechen - im Theater. "Autoland" feiert Uraufführung am Staatstheater Braunschweig.

Journalist

Boris Petzold

Land

  • Frankreich

  • Deutschland

Jahr

2019

Auch interessant für Sie

Abspielen Theater: Ostermeiers "Italienische Nacht" 3 Min. Das Programm sehen

Theater: Ostermeiers "Italienische Nacht"

Abspielen Gesten-Vorträge als Instrument der Volksbildung 3 Min. Das Programm sehen

Gesten-Vorträge als Instrument der Volksbildung

Abspielen Anne Imhof: "Wish you were gay" 3 Min. Das Programm sehen

Anne Imhof: "Wish you were gay"

Abspielen Mit Humor im Nahostkonflikt vermitteln 3 Min. Das Programm sehen

Mit Humor im Nahostkonflikt vermitteln

Abspielen Olympia 2024: Architektur trifft Sport 3 Min. Das Programm sehen

Olympia 2024: Architektur trifft Sport

Abspielen Fotofestival: Star-Porträtist Nadav Kander in Vichy 3 Min. Das Programm sehen

Fotofestival: Star-Porträtist Nadav Kander in Vichy

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus 31 Min. Das Programm sehen

Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus

Abspielen Rufus Wainwright : Dream Requiem Mit Meryl Streep 84 Min. Das Programm sehen

Rufus Wainwright : Dream Requiem

Mit Meryl Streep

Abspielen Re: Die Geheimnisse der hundertjährigen Sarden 30 Min. Das Programm sehen

Re: Die Geheimnisse der hundertjährigen Sarden

Abspielen Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min. Das Programm sehen

Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen Taylor Swift: Ein politisches Schwergewicht? ARTE Info Expresso 3 Min. Das Programm sehen

Taylor Swift: Ein politisches Schwergewicht?

ARTE Info Expresso

Abspielen Grusel, Glaube und Genie - Gotik! 53 Min. Das Programm sehen

Grusel, Glaube und Genie - Gotik!