30 Jahre Filmfest Dresden

6 Min.
Verfügbar vom 21/04/2018 bis 21/04/2028
Live verfügbar: ja
Im Jahr 1989 war Jörg Polenz 24 und wollte die Welt verändern. Seine Welt, das war die DDR. Zusammen mit zwei Freunden plante er ein Filmfest in Dresden. Heute, fast 30 Jahre später, gibt es das Festival immer noch. Statt Langfilmen werden heute ausschließlich Kurzfilme gezeigt. Die Gründer Jörg Polenz und Andrej Krabbe sowie die jetzige Leiterin Sylke Gottlebe erzählen von ihrem Blick auf das Filmfest.

Land :

Deutschland

Jahr :

2018