Abspielen Square für Künstler Ibrahim Maalouf, Trompetenspieler 27 Min. Das Programm sehen

Square für Künstler

Ibrahim Maalouf, Trompetenspieler

Abspielen Square für Künstler Vanessa Porter, Perkussionistin 27 Min. Das Programm sehen

Square für Künstler

Vanessa Porter, Perkussionistin

Abspielen Square für Künstler Philippe Torreton, Schauspieler 26 Min. Das Programm sehen

Square für Künstler

Philippe Torreton, Schauspieler

Abspielen Square für Künstler Nicolas Mathieu, Schriftsteller 26 Min. Das Programm sehen

Square für Künstler

Nicolas Mathieu, Schriftsteller

Abspielen Square für Künstler Falk Richter, Autor und Regisseur 27 Min. Das Programm sehen

Square für Künstler

Falk Richter, Autor und Regisseur

Abspielen Square für Künstler Martin Schläpfer 27 Min. Das Programm sehen

Square für Künstler

Martin Schläpfer

Square für KünstlerIsild Le Besco

27 Min.

Verfügbar bis zum 27/12/2025

Sendung vom 21/03/2021

  • Untertitel

Isild Le Besco zeigt ein Porträt von Charlotte Rampling. Die Schauspielerin zeigt sich als eine Frau, die sich besonders auf das Andere, das Leben, den Sinn des Lebens und auf den Mann in ihrer Geschichte konzentriert. Le Bescos Film macht Lust, sich selber zu begegnen, sich auf die Suche nach dem eigenen Mut zu machen und sich diesem Bild von Menschlichkeit zu stellen.

Isild Le Besco zeigt ein Porträt von Charlotte Rampling. In diesen 26 Minuten rüttelt sie aber an den Regeln des Genres, in einem Film, den sie so präsentiert:
"Was sollen wir denn noch lernen, was wir nicht schon über sie, ihre Filme, ihr Gesicht, ihre Ästhetik wissen? Alles ist doch schon gesagt. Ich wollte lieber gleich in die Tiefe gehen, indem ich mir sagte, dass der Andere vor allem der Andere in sich selbst ist. In dieser Begegnung zeigt sich, was die Begegnung zwischen zwei Menschen hervorrufen kann, wenn sie sich gegenseitig befragen und sich in dieser Befragung öffnen.
Dieser Austausch führt uns zum Wie und Warum einer zweifachen Menschlichkeit.
Charlotte Rampling lädt uns ein, über jeden einzelnen von uns hinaus zu sehen, um uns zu uns selber zu führen, um besser zu werden.
Drei Kapitel, drei Momente, drei Ebenen der Begegnung mit dem Anderen, mit sich selbst und mit der eigenen Geschichte. Charlotte Rampling zeigt sich in ihrer Geschichte als eine Frau, die sich besonders auf das Andere, das Leben, den Sinn des Lebens und auf den Mann in ihrer Geschichte konzentriert. Wir werden dazu angeregt, uns selbst zu hinterfragen. Welche Entscheidungen treffen wir?
Dieser Film macht Lust, sich selber zu begegnen, sich auf die Suche nach dem eigenen Mut zu machen, sich diesem Bild von Menschlichkeit zu stellen, demütig und von tiefer Bedeutung durchdrungen.“

Land

Frankreich

Jahr

2021

Herkunft

ARTE

Auch interessant für Sie

Abspielen Karambolage Der Fußball / Paul der Krake 12 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Der Fußball / Paul der Krake

Abspielen Das Wikipedia Versprechen 20 Jahre Wissen für alle? 52 Min. Das Programm sehen

Das Wikipedia Versprechen

20 Jahre Wissen für alle?

Abspielen Karambolage Auch / Auf die Plätze / Pierre de Coubertin 12 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Auch / Auf die Plätze / Pierre de Coubertin

Abspielen Karambolage "branle-bas de combat" / Die Biene / Die Transitstrecke 11 Min. Das Programm sehen

Karambolage

"branle-bas de combat" / Die Biene / Die Transitstrecke

Abspielen Stärker als alle Schläge 56 Min. Das Programm sehen

Stärker als alle Schläge

Abspielen Nice to meet you: Spanien Durch Europa mit Jagoda Marinić 33 Min. Das Programm sehen

Nice to meet you: Spanien

Durch Europa mit Jagoda Marinić

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Was ist Haute Couture? 62 Min. Das Programm sehen

Was ist Haute Couture?

Abspielen Unsere Wälder Netzwerk der Tiere 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Netzwerk der Tiere

Abspielen Karambolage Der Fußball / Paul der Krake 12 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Der Fußball / Paul der Krake

Abspielen ARTE Journal - 26/05/2024 Macron in Deutschland / Habeck wirft Israel Völkerrechtsbruch vor Letzter Tag 31 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

ARTE Journal - 26/05/2024

Macron in Deutschland / Habeck wirft Israel Völkerrechtsbruch vor

Abspielen Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen

Abspielen Twist Welche Männer brauchen wir? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Welche Männer brauchen wir?