Bilder allein zuhaus
Degas und Evariste de Valernes, Edgar Degas (2/3)

(3 Min.)
Verfügbar von 31/01/2018 bis 25/01/2019
Live verfügbar: ja
Edgar Degas lässt sich von seinem Freund Evariste de Valernes aufziehen, der ihn an seine wenig glorreichen Anfänge erinnert: Man bezahlte Degas, damit er Gemälde kopierte. Und warum hat sich Degas auf seinem Selbstporträt mit Evariste de Valernes in Denkerpose abgebildet? Könnte es sein, dass der Maler seinen Anfängen treu geblieben ist und einfach von Rodin kopiert hat?
Edgar Degas lässt sich von seinem Freund Evariste de Valernes aufziehen, der ihn an seine wenig glorreichen Anfänge erinnert: Man bezahlte Degas, damit er Gemälde kopierte. Und warum hat sich Degas auf seinem Selbstporträt mit Evariste de Valernes in Denkerpose abgebildet? Könnte es sein, dass der Maler seinen Anfängen treu geblieben ist und einfach von Rodin kopiert hat? „Bilder allein zuhaus“ nimmt die abstrusen Vorwürfe in der Plagiatsaffäre Degas genauer unter die Lupe …

Regie :

Fabrice Maruca

Land :

Frankreich

Jahr :

2016

Herkunft :

ARTE F