Abspielen Rihanna - Inselkind, Popstar, Nationalheldin 53 Min. Das Programm sehen

Rihanna - Inselkind, Popstar, Nationalheldin

Abspielen Champions Chic 52 Min. Das Programm sehen

Champions Chic

Abspielen Bruce Springsteen and the E Street Band: Darkness on the Edge of Town Konzert im Paramount Theatre, New Jersey 56 Min. Das Programm sehen

Bruce Springsteen and the E Street Band: Darkness on the Edge of Town

Konzert im Paramount Theatre, New Jersey

Abspielen ABBA Silver, ABBA Gold 52 Min. Das Programm sehen

ABBA Silver, ABBA Gold

Abspielen Elvis: '68 Comeback Special Special Edition 74 Min. Das Programm sehen

Elvis: '68 Comeback Special

Special Edition

Abspielen Queen, "We Are the Champions" Die Geschichte der größten Sporthymne aller Zeiten 52 Min. Das Programm sehen

Queen, "We Are the Champions"

Die Geschichte der größten Sporthymne aller Zeiten

Céline Dion - Aufstieg einer Diva

54 Min.

Verfügbar bis zum 15/09/2024

TV-Ausstrahlung am Mittwoch, 17. Juli um 22:00

  • Synchronisation
Auf den ersten Blick ist es eine kleine Anekdote in der großen Karriere von Weltstar Céline Dion: 1988 trat die Kanadierin für die Schweiz bei einem Eurovision Song Contest in Dublin an – und gewann. Gefeiert für ihr Album "Falling Into You" sowie Balladen aus den Soundtracks von "Titanic", hat sie seit ihrem Erfolg in Dublin eine enorme Entwicklung durchlaufen.
Céline Dion ist eine der berühmtesten Diven der Popmusik und fünffache Grammy-Gewinnerin. Ihre Aufnahme von „My Heart Will Go on“ für den Blockbuster „Titanic“ war ein Welterfolg, und auch für den Titelsong für „The Beauty And the Beast“ erhielt sie einen Oscar. Damit gelang ihr Anfang der 90er Jahre der Durchbruch in den USA.
Zuvor hatte sie 1988 den Eurovision Song Contest für die Schweiz gewonnen, obwohl sie selbst aus Québec stammt, wo sie bereits mit 20 französischsprachigen Alben bekannt war. Was heute wie ein skurriler Fun Fact klingt, verrät viel über Dions Karriere und ihre 40-jährige Beziehung zu ihrem Manager und Ehemann René Angélil.
Beim ESC in Dublin entdeckten 600 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer die junge Sängerin, und Céline Dion entwickelte sich vom jungen Mädchen mit altmodischem Look und schiefen Zähnen zu einem zielstrebigen Popstar. Im Jahr 2007 landete sie auf der Forbes-Liste hinter Madonna und Barbara Streisand und ihr fünfjähriger Aufenthalt in Las Vegas brachte ihr 400 Millionen Dollar ein.
Gleichzeitig betonte sie als Jüngste von 14 Geschwistern immer, dass ihr Familienleben wichtiger sei als das Singen. Die Dokumentation blickt mit viel Humor und Empathie zurück auf den legendären Eurovision Song Contest, den Céline Dion in einem spannenden Finale für sich entschied, und zeigt, wie ihr Auftritt für die Schweiz den Grundstein für ihre Weltkarriere legte.

Regie

  • Noël Tortajada

  • Vincent Gonon

Land

Schweiz

Jahr

2024

Herkunft

  • ARTE

  • SSR

Videos offline schauen mit der ARTE-App

Mehr
Abspielen Mutter, Mutter, Kind (1/30) Darf ich mal anfassen? 4 Min. Das Programm sehen

Mutter, Mutter, Kind (1/30)

Darf ich mal anfassen?

Abspielen Mit offenen Daten Saudi-Arabien: Die Opfer von Neom, Stadt der Zukunft 16 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Daten

Saudi-Arabien: Die Opfer von Neom, Stadt der Zukunft

Abspielen Rufus Wainwright: Dream Requiem Mit Meryl Streep 84 Min. Das Programm sehen

Rufus Wainwright: Dream Requiem

Mit Meryl Streep

Abspielen Stehen wir vor einer Turbo-Evolution? 42 - Die Antwort auf fast alles 25 Min. Das Programm sehen

Stehen wir vor einer Turbo-Evolution?

42 - Die Antwort auf fast alles

Abspielen Mit offenen Daten Saudi-Arabien: Die Opfer von Neom, Stadt der Zukunft 16 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Daten

Saudi-Arabien: Die Opfer von Neom, Stadt der Zukunft

Abspielen Stehen wir vor einer Turbo-Evolution? 42 - Die Antwort auf fast alles 25 Min. Das Programm sehen

Stehen wir vor einer Turbo-Evolution?

42 - Die Antwort auf fast alles

Auch interessant für Sie

Abspielen TAPE: Céline Dion 4 Min. Das Programm sehen

TAPE: Céline Dion

Abspielen Jann ESNS 2024 35 Min. Das Programm sehen

Jann

ESNS 2024

Abspielen Alice Merton Southside Festival 2024 46 Min. Das Programm sehen

Alice Merton

Southside Festival 2024

Abspielen Tracks East Musik als Waffe! 29 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Musik als Waffe!

Abspielen IDLES Southside Festival 2024 58 Min. Das Programm sehen

IDLES

Southside Festival 2024

Abspielen The National Southside Festival 2024 86 Min. Das Programm sehen

The National

Southside Festival 2024

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Märzengrund 103 Min. Das Programm sehen

Märzengrund

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten

Abspielen Das Piemont - Genuss am Fuße der Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Das Piemont - Genuss am Fuße der Alpen