Abspielen The Actor (2/8) 45 Min. Das Programm sehen

The Actor (2/8)

Abspielen The Actor (3/8) 42 Min. Das Programm sehen

The Actor (3/8)

Abspielen The Actor (4/8) 49 Min. Das Programm sehen

The Actor (4/8)

Abspielen The Actor (5/8) 49 Min. Das Programm sehen

The Actor (5/8)

Abspielen The Actor (6/8) 50 Min. Das Programm sehen

The Actor (6/8)

The Actor (1/8)

64 Min.

Verfügbar bis zum 08/11/2024

  • Synchronisation

Die beiden Schauspieler Ali und Morteza machen das heutige Teheran  zu ihrer Bühne: Sie werden für Heiratsanträge oder die Partys der Reichen engagiert und führen ihr unwissendes Publikum in ihren raffinierten Sketchen hinters Licht. Doch ihre Gagen reichen kaum zum Überleben ... - Die achtteilige Serie (2022) aus dem Iran ist eine herausragende Hommage an die Schauspielerei.

Ali und Morteza, zwei freischaffende Schauspieler aus Teheran, haben Geldsorgen. Normalerweise halten die beiden sich mit eher unkonventionellen Auftritten abseits der etablierten Bühnen über Wasser. Von den unterschiedlichsten Kunden werden sie für Heiratsanträge, Streiche oder Betriebsfeiern engagiert und führen ihr nichtsahnendes Publikum mit Bravour hinters Licht.
Sie scheuen sich auch nicht, ihr Talent zur Täuschung in ihrem persönlichen Alltag einzusetzen; sei es um ihrem Gegenüber ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern oder um einer unangenehmen Situation zu entfliehen. So schlagen sie sich mit Erfolg durch, doch Ali träumt davon, eines Tages seine eigenen Stücke in dem von ihm und Morteza angemieteten Theater zu inszenieren – wäre da nicht das ewige Geldproblem.
Morteza, der stets von der Hand in den Mund lebt, hat gerade einen Großteil ihrer letzten Einnahmen auf den Kopf gehauen: Zum Geburtstag seiner Freundin Sara hat er ihr ein sündhaft teures Smartphone gekauft. Das Geld fehlt nun, um für die Miete des Theaters aufzukommen.
Der Vermieter Sharifi droht ihnen damit, sie mit Sack und Pack vor die Tür zu setzen, sollten sie ihm die ausstehenden drei Monatsmieten nicht umgehend zahlen. Morteza bereut, das Geld so vorschnell ausgegeben zu haben, und überlegt zusammen mit Ali und ihrem gemeinsamen Freund Khaled, was sie tun können, um an das nötige Geld zu kommen. Lässt sich auch dieses Problem mit Schauspielerei lösen?

Mit

  • Navid Mohammadzadeh (Ali)

  • Ahmad Mehranfar (Morteza)

  • Hasti Mahdavi (Alma)

  • Hanie Tavassoli (Nazi)

  • Gelareh Abbasi (Maryam)

  • Hooman Barghnavard (Samadian)

  • Farideh Sepahmansour (Bibi)

  • Arash Falahatpisheh (Vahid)

  • Soha Niasti (Sara)

Regie

Nima Javidi

Drehbuch

Nima Javidi

Produktion

HA international

Produzent/-in

Majid Motalebi

Kamera

Morteza Najafi

Schnitt

Emad Khodabakhsh

Musik

Ramin Kousha

Kostüme

Elham Moein

Szenenbild / Bauten

Mohsen Nasrollahi

Redaktion

Alexandre Piel

Land

Iran

Jahr

2022

Herkunft

ARTE F

Auch interessant für Sie

Abspielen Stöpsel (1/8) 18 Min. Das Programm sehen

Stöpsel (1/8)

Abspielen Märzengrund 103 Min. Das Programm sehen

Märzengrund

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Märzengrund 103 Min. Das Programm sehen

Märzengrund

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten

Abspielen ARTE Journal Attentat auf Trump und Tschechiens Hilfe an die Ukraine Letzter Tag 31 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

ARTE Journal

Attentat auf Trump und Tschechiens Hilfe an die Ukraine