Loading

Heißzeit

Das Gedächtnis der Pflanzen und Tiere

HeißzeitDas Gedächtnis der Pflanzen und Tiere

Die Erde existiert seit über vier Milliarden Jahren, Klimaveränderungen gab es schon immer. Früher erfolgten die Prozesse langsamer, dennoch konnten sich nicht alle Lebewesen anpassen. Nun wirft eine neue Heißzeit ihre Schatten voraus und verändert die Erde besonders schnell und tiefgreifend. Wie haben Pflanzen und Tiere während vergangener Hitzeperioden reagiert?

Dauer :

Ausschnitt (2 Min.)

Genre :

Dokus und Reportagen

Nächste Ausstrahlung am :

Samstag, 8. Oktober um 21:45

Versionen :

  • Untertitel für Gehörlose

Auch interessant für Sie

Abspielen Sonnenstürme Die rätselhafte Gefahr 53 Min.

Sonnenstürme

Die rätselhafte Gefahr

Abspielen Zukunft der Atomenergie 52 Min.

Zukunft der Atomenergie

Abspielen Data Science Das Glück messen 8 Min.

Data Science

Das Glück messen

Abspielen Wen dürfen wir essen? Der Status Quo 33 Min.

Wen dürfen wir essen?

Der Status Quo

Abspielen Wie schaffen wir die Agrarwende? 53 Min.

Wie schaffen wir die Agrarwende?

Abspielen Roots Mutterboden: Die Erde muss leben 33 Min.

Roots

Mutterboden: Die Erde muss leben

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Kleine Germanen Eine Kindheit in der rechten Szene 84 Min.

Kleine Germanen

Eine Kindheit in der rechten Szene

Abspielen 100 Jahre Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min.

100 Jahre Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen Flick Flack Warum macht die Vulva Angst? 6 Min.

Flick Flack

Warum macht die Vulva Angst?

Abspielen Libanon: Inside the Hezbollah 52 Min.

Libanon: Inside the Hezbollah

Abspielen ARTE Journal 27/09/2022 25 Min.

ARTE Journal

27/09/2022

Abspielen Asbest, eine unendliche Geschichte 93 Min.

Asbest, eine unendliche Geschichte

Loading