Tanganjikasee - Das blaue Herz Afrikas

90 Min.

Verfügbar bis zum 22/12/2025

  • Untertitel für Gehörlose
Der Tanganjika liegt mitten in Afrika und zählt zu den größten Seen der Erde. Doch in Europa ist er weitgehend unbekannt. An seinen Ufern liegen Nationalparks und unerschlossene Wildnis, aber die stetig wachsende Bevölkerung der Anrainerstaaten macht dem natürlichen Fischreichtum des Tanganjika mehr und mehr zu schaffen.
Der Tanganjikasee im Herzen Afrikas vereint zwei gleichermaßen magische Welten: geschützte Wildnis an den Küsten – mit Schimpansen, Elefanten, Antilopen – und eine faszinierende Unterwasserwelt. In 15 Millionen Jahren hat die Evolution Wunder vollbracht: Im See gibt es Schwämme, Schnecken, Krebse, Milliarden von Süßwassersardinen und über 200 Arten von Buntbarschen. Ihre rätselhafte Vielfalt beschäftigt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt, allen voran Biologinnen und Biologen der Universität Graz.
Beeindruckendes Küstenmerkmal sind die Mahale-Berge in Tansania mit über 2.000 Meter hohen Gipfeln. Der umgebende Regenwald beherbergt eine der größten Schimpansenpopulationen in Afrika, deutlich mehr als der weiter im Norden gelegene Gombe-Stream-Nationalpark, die afrikanische Heimat der legendären Forscherin Jane Goodall.
In Sambia, am südlichen Ende des großen Sees, wurde im letzten Augenblick eine Wildnis gerettet, die nur wenige je gesehen haben: das weite Busch- und Grasland des abgelegenen Nsumbu-Nationalparks. Hier trifft man auf türkisfarbene Buchten mit Flusspferden und Krokodilen, an den Ufern stillt die letzte Elefantenherde des Tanganjikasees ihren Durst und einen Steinwurf entfernt streifen große Büffel- und Antilopenherden durch ein Flickwerk aus Sümpfen, Flüssen und Savannen.
Der österreichische Autor und Regisseur Harald Pokieser war mit seinem Team mehrmals am Tanganjikasee und hat diese nur wenig bekannte Region in beeindruckenden Bildern porträtiert.

Regie

Harald Pokieser

Produktion

Orf Enterprise

Produzent/-in

  • David Steinbac

  • Anita Pfeffinger

Land

Österreich

Jahr

2020

Herkunft

ZDF

Auch interessant für Sie

Abspielen Patina-Paradiese Ruinen der Rüstung 51 Min. Das Programm sehen

Patina-Paradiese

Ruinen der Rüstung

Abspielen 360° Reportage Kambodschas schwimmende Dörfer: Umzug am Tonle Sap 52 Min. Das Programm sehen

360° Reportage

Kambodschas schwimmende Dörfer: Umzug am Tonle Sap

Abspielen Sizilien - Italiens Sonneninsel im Mittelmeer 44 Min. Das Programm sehen

Sizilien - Italiens Sonneninsel im Mittelmeer

Abspielen Unsere Wälder Netzwerk der Tiere 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Netzwerk der Tiere

Abspielen Mit dem Zug entlang der japanischen Westküste 43 Min. Das Programm sehen

Mit dem Zug entlang der japanischen Westküste

Abspielen 360° Reportage Montenegro, der Eselretter 32 Min. Das Programm sehen

360° Reportage

Montenegro, der Eselretter

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Europawahl: Das Wichtigste im Überblick 6 Min. Das Programm sehen

Europawahl: Das Wichtigste im Überblick

Abspielen Re: Starkregen und Sturzfluten Sind wir vorbereitet? 33 Min. Das Programm sehen

Re: Starkregen und Sturzfluten

Sind wir vorbereitet?

Abspielen Frankreich: Die neue rechte Jugend ARTE Reportage 36 Min. Das Programm sehen

Frankreich: Die neue rechte Jugend

ARTE Reportage

Abspielen Re: Little Britain in der Dordogne Baguette statt Brexit 32 Min. Das Programm sehen

Re: Little Britain in der Dordogne

Baguette statt Brexit

Abspielen Twist Monet Reloaded - 150 Jahre Impressionismus 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Monet Reloaded - 150 Jahre Impressionismus

Abspielen Francis Drake - Pirat der Königin 53 Min. Das Programm sehen

Francis Drake - Pirat der Königin