Loading
Dora Maar: ein bisschen Muse

Dora Maar: ein bisschen Muse

Dora Maar war viel mehr als Picassos Muse. Die Künstlerin arbeitete mit verschiedenen Techniken und hinterließ ein vielfältiges Werk, darunter sind Straßenfotografien ebenso zu finden wie surrealistische Landschaften und Porträts. Doch Maar war auch eine politische Künstlerin, emanzipiert und engagiert. Das Pariser Centre Pompidou widmet ihr jetzt eine Ausstellung.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 07/06/2019 bis 09/06/2029

Auch interessant für Sie

Die Anfänge des Kubismus im Centre Pompidou

Christos Vermächtnis: Verhüllter Triumphbogen

Archäologie: Pharao Tutanchamun in Paris

Merkels Karriere als Karikatur

Kino: "Dune" von Denis Villeneuve

Comic: "Anna", eine Geschichte vom Groß- und Anderssein

"Je suis Karl": Schönes rechtes Europa

Kunst: Christo und sein letztes Projekt

Die meistgesehenen Videos von ARTE

One Lane Bridge (1/6)

Ankunft

Die Rote Armee (1/2)

Großer Vaterländischer Krieg

Zimmer 301 - Staffel 1 (1/6)

One Lane Bridge (4/6)

Absturz

One Lane Bridge (2/6)

Verleugnung